Thema: Tipps, Tricks und Hinweise  (Gelesen 844 mal)

KatharinaN.

« am: 13. September 2012, 17:49 »
Hallo,
also wie ich bei der Neuvorstellung schon erwähnt habe, wollen mein Freund und ich nächstes Jahr ab ca. August für 7 Monate eine "Weltreise" (geht nicht wirklich einmal rum) machen. Unsere Länder wären Afrika, Japan, China, Tibet, Bhutan (wahrscheinlich doch nicht, da sehr teuer...außer jmd. von euch schreibt unbedingt  ;)), Nepal, Indien und evtl. noch Sri Lanka, Kuba oder Costa Rica. Weiß jmd. ob das mit einem Ticket z.B. die Kontinentenvariante bei Oneworld möglich ist und wie viel man ca. dafür einplanen muss (Maximum wäre 5000 Euro...aber das ist oberste Schmerzgrenze)?
Für Afrika haben wir so ca. 6 Wochen eingeplant und haben einen Overlandtruck überlegt (Südafrika -> Nairobi oder so...am liebsten mit Gorilla-Trekking...aber das liebe Geld). Was für Erfahrungen habt ihr gemacht, was für Routen könnt ihr empfehlen etc.?
Japan wollen wir ca. 3 Wochen bereisen, vor allem den südl. Teil (also unter Tokyo...u.a. wegen Fukushima), die Idee war mit dem Japan Railwaypass zu fahren... China ebenfalls 3 Wochen, da sind wir aber noch ziemlich planlos (Peking ist das einzige was fix ist)...da wäre ich dankbar, wenn jmd. Insider-Tipps hätte :)
Tibet sind wir uns unsicher, aufgrund der im Moment herrschenden Einreisebedingungen, aber eigentlich wollen wir es unbedingt bereisen...habt ihr Tipps dazu bzgl. Visum, Reiseroute, welche Organisation...? (vor allem seit den neuen Einreisebedingungen seit Mai)
Nepal wollten wir für ca. 2 Wochen bereisen. Habt ihr da Tipps, ist die Dauer ausreichend...
Und Indien...mmh...habe ich jetzt sehr unterschiedliche Sachen gehört, eigentlich wollten wir ca. 2 Monate dort verbringen, jedoch weiß ich nicht, ob wir mit dem "Kulturschock" zurecht kommen (dieser wurde mir von einigen Leuten beschrieben). Da dieses Land so groß ist, wären wir auch über Reisetipps dankbar :)
Die anderen drei Länder müssen nicht unbedingt sein, aber Feedback dazu wäre trotzdem super.
Wir haben mit 15000 Euro pro Person gerechnet, ist das realistisch (nach meiner Rechnung schon, hab aber auch keine Ahnung auf dem Gebiet Weltreise) 8)
Die Reisezeiten müssten eigentlich für das jeweilige Land passen, deswegen machen wir auch Backtracking...jedoch sind wir nicht scharf darauf im Winter in China und Japan zu sein (auch wenn das bestimmt seinen Reiz hat), aufgrund der beschränkten Kleidermitnahme auf einer so langen Reise ;D
Also Vielen Dank schon mal für euer Feedback...und falls jmd. fragen zu Neuseeland oder Australien hat, stehen wir gerne zur Verfügung 8)
0

Tags: