Thema: Weltreise 2014  (Gelesen 17859 mal)

fuchs666

« am: 13. September 2012, 15:43 »
hi Leute,
ich bin neu hier und werde Euch gerne über meine geplante Reise berichten. 2014 geh ich mit der Costa Deliziosa auf Weltreise - 100 Tage.
ich hab ein Special eines österr. Anbieters gebucht und hab das schon lange am Plan. Nun kann ich mich gut drauf vorbereiten. Irre wie die Kreuzfahrten (Weltreisen) stets schnell gebucht werden - ich hab mir schon keine Kabine mehr aussuchen können. Kaum und Kaum... Muss aber sagen, dass der Preis für 100 Tage passt.
Lg
0

PanchoVilla

« Antwort #1 am: 19. September 2012, 20:30 »
Kreuzfahrt muss man moegen. Dann  bleib dran, viel spass
0

bernd55

« Antwort #2 am: 03. November 2012, 17:41 »
Hallo, ich bin mit meiner Frau dabei. Und Vorfreude ist die schönste Freude. Bin bereits voll  bei der Planung.
Wir beide sind dann bei Abreise 58 bzw. 56 Jahre alt. Würden uns über Kontakte mit den wohl wenigen gleichaltrigen freuen.

Gruß  Bernd
1

Kurt

« Antwort #3 am: 01. März 2013, 17:33 »
Hallo,

wir haben uns gerade im Forum registrieren lassen

 Für 2014  haben wir auch die Costa Deliziosa Weltreise gebucht. Obwohl wir schon einige Kreuzfahrten (Mit Costa-, MSC- u. a. Schiffen) unternommen haben, ist dies natürlich eine schon im Vorfeld aufregende, spannende Reise: 100 Tage.......
Wichtig zu wissen: Welche Schutzimpfungen hab Ihr durchführen lassen?
Zur Visabeschaffung: Sind diese Visa Pflicht, oder gibt es an Bord - wie bei Landgängen oft üblich - tageweise Aufenthaltserlaubnisse?
Auf  Berichte der 2013-Deliziosa-Reisenden würden wir uns freuen!
Viele Grüße
Kurt
0

karinbruno

« Antwort #4 am: 10. März 2013, 22:24 »
hallo,
wir fahren auch mit !! unsere erste kreuzfahrt u. dann gleich so !! mutig oder??wir sind schon voll gespannt u. freuen uns schon riesig!
sind dann 54 u 47 - also auch noch etwas jünger............

,lg
karin u bruno
1

bernd55

« Antwort #5 am: 29. März 2013, 15:25 »
Hallo Ihr, die Zeit bis zum Start mit der Costa Deliziosa am 6.01.2014 vergeht wie im Rausch. 
Die Reisevorbereitung macht mir sehr viel Freude. Ich lese viel über das was auf uns zukommt. Habe auch ein Buch gefunden über diese Reise mit der Deliziosa aus 2012. Geschrieben von einem Herrn der etwas älter als ich ist. Sehr amüsant!
Ich bin dann inspiriert worden eine Homepage über die "Reiselust" von Rosi & Bernd zu erstellen. Eigentlich für Freunde und Bekannte gemacht. Aber auch für die Costa-Weltreisenden! Schaut einfach mal rein.
www.bernd-schacht.de.tL
Ist alles noch in Arbeit und die Reise habe ich mit den Zielen für Berichte und Fotos von Unterwegs schon soweit vorbereitet.
Mal sehen was es  von den Rückkehrern im April für tolle Geschichten gibt.
Wer noch andere Foren über unsere Reise kennt , bitte mitteilen.
0

Ireneanna

« Antwort #6 am: 06. Juni 2013, 19:24 »
Hi, heute ist mein Glückstag, ich habe dieses Forum gefunden!! Grin
Da ich auch die Costa Weltreise mit der Deliziosa gebucht habe, wollte ich mich im Netz ein wenig darüber informieren. Meine erste Kreuzfahrt-- allein-- und dann gleich Weltreise. Ich glaube, ich bin ein wenig "verrückt". Ich werde von Bremen nach Mailand fliegen, dann Transfer nach Savona.
Wie schön, euch hier gefunden zu haben und ich freue mich darauf, etwas von euch zu hören.
Ach ja, die "Jüngste" bin ich mit 62 auch nicht mehr, aber sehr interessiert und neuem aufgeschlossen.

LG Ireneanna
0

Ireneanna

« Antwort #7 am: 07. Juni 2013, 06:45 »
hallo,
wir fahren auch mit !! unsere erste kreuzfahrt u. dann gleich so !! mutig oder??wir sind schon voll gespannt u. freuen uns schon riesig!
sind dann 54 u 47 - also auch noch etwas jünger............

,lg
karin u bruno
Hallo ihr Beide, ja ich glaube, ihr seid die Jüngsten.
Aber---- bedenke!! Junge "können" alt----und Alte manchmal "Jung" sein.
LG Ireneanna
PS. Freue mich, wenn ihr von Euch hören laßt!
0

Hati

« Antwort #8 am: 07. Juni 2013, 14:35 »
Hallo allemiteinander,
Auch wir sind ab SAVONA mit von der Partie auf der Costa Deliziosa (Weltreise 6.1.-16.4.2014)
Natürlich befassen wir uns mit den entspr. Destinationen....... Vorfreude ist die schönste Freude!

Wer weiss, vielleicht meldet sich der oder die andere Mitreisende?!
Gruss
Hati
0

Ireneanna

« Antwort #9 am: 07. Juni 2013, 20:57 »
Hallo Hati, da sind wir ja ein paar Personen, die sich auf diesem Weg  vor der Reise "beschnuppern" können. Wäre ganz nett zu wissen, aus welcher Region jeder Betreffende kommt, vielleicht kann man ja schon vorher mal eine Zusammenkunft planen. Was haltet ihr davon?
Ich selbst komme aus Norddeutschland, LK Osnabrück.
LG Ireneanna
0

Hati

« Antwort #10 am: 13. Juni 2013, 10:21 »
Hallo Ireneanna,
Betr. Zusammenkunft sehe ich schwarz.... Viel zu weit weg. Nichts desto Trotz werde ich ab und zu ins Forum reinblicken, um zu sehen, was es so neues gibt.
Bis bald, irgendwann
Gruss aus der Schweiz
Hati
0

Hati

« Antwort #11 am: 13. Juni 2013, 10:46 »
Hallo Ihr, die Zeit bis zum Start mit der Costa Deliziosa am 6.01.2014 vergeht wie im Rausch. 
Die Reisevorbereitung macht mir sehr viel Freude. Ich lese viel über das was auf uns zukommt. Habe auch ein Buch gefunden über diese Reise mit der Deliziosa aus 2012. Geschrieben von einem Herrn der etwas älter als ich ist. Sehr amüsant!
Ich bin dann inspiriert worden eine Homepage über die "Reiselust" von Rosi & Bernd zu erstellen. Eigentlich für Freunde und Bekannte gemacht. Aber auch für die Costa-Weltreisenden! Schaut einfach mal rein.
www.bernd-schacht.de.tL
Ist alles noch in Arbeit und die Reise habe ich mit den Zielen für Berichte und Fotos von Unterwegs schon soweit vorbereitet.
Mal sehen was es  von den Rückkehrern im April für tolle Geschichten gibt.
Wer noch andere Foren über unsere Reise kennt , bitte mitteilen.

Hallo Bernd,
Kompliment, was Du schon auf die Beine gestellt hast. Ich profitiere gerne davon, freue mich auf die Fortsetzung. Ob ich dann die Reise überhaupt noch antreten "muss"?
Gruss
Hati
0

Ireneanna

« Antwort #12 am: 13. Juni 2013, 16:29 »
Hallo Bernd, schließe mich Hati an, deine Vorbereitung ist "Spitze".

Ich weiß noch nicht mal, welche "Technik" ich mitnehmen soll ???
Laptop? +Digital-Kamera?+ was zum telefonieren?
Hilflos im Moment. 
Hoffe, meine Tochter (40) weiß da besser Bescheid.
Vielleicht hat der eine oder andere gute Ideen.

Die restlichen Impfungen laufen. Nur Tollwut-Impfstoff ist Mangelware. Ich frage mich--- brauch ich diese Impfung wirklich??? Mein Impfarzt meint-- Indien sei sehr gefährlich ohne diese Impfung. Wer hat schon Erfahrung damit??
Liebe Grüße an
Bernd ( Vorbereitung macht auch Freude)   und
Hati   ( Wir sehen uns auf dem Schiff )

Ireneanna

0

Jens

« Antwort #13 am: 13. Juni 2013, 16:40 »
Nur Tollwut-Impfstoff ist Mangelware. Ich frage mich--- brauch ich diese Impfung wirklich???

Schau mal hier nach, in diesem Threads wurde das ausführlich diskutiert! Mein persönlicher Rat (BIN KEIN ARZT), es ist mit die wichtigste Impfung!! Wusstest du, dass Fledermausscheiße Tollwut übertragen kann?? Wenn nicht denkst du bestimt "Na und!!" Aber du merkst nicht mal, dass du in die scheiße mit Hand fässt und dann dir die Augen reibst, damit kann die scheiße an die Schleimhäute kommen und somit kanst du dich auch damit infizieren! Nur dumm ist, dass du das nicht weisst und dein 24 Stunden bis zur ersten Impfung ticken selenruhig runter!!!

http://weltreise-info.de/forum/index.php?topic=172.0
http://weltreise-info.de/forum/index.php?topic=5426.0
http://weltreise-info.de/forum/index.php?topic=7520.0
http://weltreise-info.de/forum/index.php?topic=5646.0
http://weltreise-info.de/forum/index.php?topic=8356.0
0

Ireneanna

« Antwort #14 am: 13. Juni 2013, 21:05 »
Danke für die schnelle Antwort.
Werde jeden Link ausführlich lesen.
LG Ireneanna
0

Tags: