Thema: Kangaroo Island  (Gelesen 1434 mal)

nadinee

« am: 09. September 2012, 17:12 »
Hey Leute,
mein Freund und ich wollen während unserer Reise auch nach Kangaroo Island, hadern aber mit den hohen Kosten, die der Trip mit sich bringt und haben ein paar Fragen dazu:
1. Ist eine Tour wirklich empfehlenswert oder kann man die schöne Natur lieber in trauter Zweisamkeit genießen?
2. Sind zwei Tage ausreichend oder sollte man doch lieber einen Dritten einplanen?
3. Kann man Aktivitäten wie sand surfing oder kayaking auch unabhängig von Touren mitmachen?
Es wäre schön von jemandem zu hören, der schon einmal dort war, egal ob mit Tour oder ohne!
LG, Nadine
0

Wookie

« Antwort #1 am: 30. September 2012, 16:06 »
Keine Antworten?

Ich habe vor einiger Zeit eine zwei Tagestour auf die Kangaroo Island gemacht und fand sie gut (ein Tag ist zu kurz). Gesehen habe ich alle (die meisten?) Sehenswürdigkeit, aber man ist halt in der Gruppe unterwegs, schläft/kocht zusammen und kann sich den Tag nicht selbst zusammen stellen.

1. Was ihr wollt hängt sicher hauptsächlich von euch ab, die Tour dürfte fast billiger sein, da ihr sonst mit Auto übersetzen müsst? (Laienmeinung)

2. Ich würde zwei Tage mit ner Tour bleiben oder privat, wenn ihr schnell reist. Sonst einen Dritten, weil da meist nicht alles perfekt durchorganisiert ist.

3. Grundsätzlich sicherlich ja, aber man muss halt das Equipment irgendwo herbekommen! Google ist sicher dein Freund...

Gruß
Wk
0

nadinee

« Antwort #2 am: 02. Oktober 2012, 16:23 »
Hallo Wookie,
danke für deine Antwort.
Einen Mietwagen könnte man auch auf Kangaroo Island mieten. Da hat man dann halt nur 2 Anbieter zur Auswahl und das ist schon nicht so ganz günstig, aber da wir zu zweit sind würden wir schon günstiger wegkommen als bei einer Tour.
Wir werden das jetzt wohl spontan entscheiden. Wenn wir in Adelaide sind gucken wir ob wir noch 2 Tage Zeit und Lust haben rüberzufahren.
Vielleicht sind hier bis dahin ja auch noch ein paar mehr Infos eingegangen :)
0

Xenia

« Antwort #3 am: 02. Oktober 2012, 16:58 »
Huhu
Also ich war 2007 dort, aber ohne Tour, da ich mein eigenes Auto dabei hatte. Bin mit der Fähre rüber und habe glaube ich drei Nächte auf Kangaroo Island verbracht. Hier ist mein Blogeintrag dazu: http://xeniaontour.ch/Joomla/index.php?option=com_content&view=category&layout=blog&id=46&Itemid=69

An mehr kann ich mich leider auch gar nicht erinnern haha aber es war wirklich toll dort!

Liebe Grüsse und viel Spass
Xenia
0

Tags: