Thema: Bali-Gili Air  (Gelesen 1869 mal)

KatharinaS.

« am: 08. September 2012, 07:44 »
hallo, hat mir jemand nen guten Tip für einen Günstigen Transport von Bali-Sanur auf die Gili Air insel und zurück? würde gern mit dem Speedboat rübber fahren. Es gibt hier sehr viele Angebote aber ich such halt DAS Schnäppchen. 500.000-700.000IRD.
Wär super wenn mir jemand ein Tip geben könnte. würde gerne nächstes Wochenende gehen.
0

Sebastian81

« Antwort #1 am: 08. September 2012, 14:57 »
Würde insb. bei dieser Verbindung gerade nicht auf Schnäppchen sondern Qualität setzen.
Ich war vor einem Jahr da und da hat es bei starkem Wind sowohl Schnellboote als auch die langsameren lokalen Boote auf links gedreht, was auch einige Touristen das Leben gekostet hat.
Daher hier vielleicht lieber nach einem Anbieter mit gutem Ruf suchen.

Jens

« Antwort #2 am: 08. September 2012, 15:29 »
Ich war vor ein paar Monten dort und habe die "billige Variante" genommen für ca. 120.000,00 IRD von Ubud zu den Gili´s! Hat 13 Stunden gedauert und nach Lombok ging es mit der alten Autofähre! Für mich war es ok, aber auch recht anstrengend!
0

cocolino

« Antwort #3 am: 11. September 2012, 18:34 »
Wir haben "hin" nach Lombok die Autofähre genommen (5 Stunden indonesische Karaokevideos in Dauerschleife) und zurück das Speedboot (ich glaube das waren so um die 300 000IDR)...

Ich weiß nicht zu welcher Saison (edit: gerade gesehen, weiß nicht wie die aktuellen Saison-Preise sind) du fährst, wir waren im Mai/Juni da und uns wurde zB im Hotel in Kuta das Return-Ticket mit Bus nach Padang Bai plus Boot ab 550 000 angeboten...

KatharinaS.

« Antwort #4 am: 13. September 2012, 05:17 »
hab jetzt nen Angebot für 700 000 von Sanur nach Gili Air und zurück, da ich allein Reise werde ich es wohl nicht günstiger finden. Kann auch nicht gleich morgens gehen und das geht bei dem Anbieter auch, herzlichen Dank für die Beiträge :-)
falls jemand in der Nähe ist einfach melden ;-)
0

CPT_CHAOS

« Antwort #5 am: 13. September 2012, 11:31 »
Hab auch die Autofähre genommen. Wenn man Zeit hat ist dass eindeutig die günstigste Variante. Man ist zwar den ganzen Tag unterwegs... aber was solls? Buch mitnehmen und gut ist. Andere Traveller sind da auch immer unterwegs und man kommt ins Gespräch bzw. findet jmd. mit dem man dann auf Gili Air den Bungalow teilen kann (wenn gewünscht).

Außerdem muss man sich nicht den brechreiz-induzierenden Speedboat Wahnsinn antun... (Ich hatte das Speedboat auf der Rückfahrt genommen und mir gings gar nicht gut ;)
0

Tags: