Thema: RTW günstig vs teuer ?  (Gelesen 1452 mal)

vadasworldtrip

« am: 07. August 2012, 14:03 »
Hi Zäme

wie kann das sein, dass es RTW Tickets für 1000 Euro (Great Escape) und 4000 Euro (Star aliance) gibt, das ist ja ein massiver Unterscheid, und so flexibel ist das teure auch nicht, habs schon paarmal durchgespielt und er gibt ständig Fehlermeldungen an (erste Strecke muss so sein, international muss surface sein in TH, etc etc...). Von dem her ist das teure auch nicht so flexibel.

Im Moment ich würde gerne vorallem SOAsien, Neuseeland, evtl. Westküste USA. 

Hat jemand Erfahrung mit günstigen RTW?

PS: Hab gemerkt dass Transib schwer einzubauen ist in eine Weltreise, wegen Zeitzone und ..hmm....


Danke schonmal für Eure Feedbacks  :-)
0

Stecki

« Antwort #1 am: 07. August 2012, 15:58 »
Das liegt zum einen an den Möglichkeiten, die zum Beispiel beim RTW-Ticket von Star Alliance um ein x-faches grösser sind und Du zum Beispiel bei Great Escapade Südamerika nicht anfliegen kannst und nur 3 Airlines zur Auswahl hast.

Zum anderen hast Du bei Star Alliance qualitativ bessere und teurere Airlines.

Frag doch mal die Jungs von http://www.roundtheworldflights.com/. Die geben sofort Auskunft und waren bisher immer unschlagbar günstig.

PS: Was hat das Einbauen der Transsib in eine Weltreise mit der Zeitzone zu tun?!?
0

vadasworldtrip

« Antwort #2 am: 07. August 2012, 17:04 »
Hallo Stecki

Danke fürs Antworten. Südafrika habe ich nicht im Plan. Transib kann man ja nur im Sommer machen (sonst zu kalt), oder?
0

Stecki

« Antwort #3 am: 08. August 2012, 03:50 »
Auch wenn das immer noch nix mit der ZeitZONE zu tun hat weiss ich nun was Du meinst. Klar kann man die Transsib auch im Winter machen, landschaftlich muss das sogar wunderschön sein. Billiger ist es dann auch. Nur muss man dann halt viel mehr Gepäck mitschleppen da man mit extremen Minstemperaturen klarkommen muss.

Wir haben beispielsweise die Transsib als Start unserer Weltreise im Juli 2008 genutzt und sind mit dem Zug von der Schweiz nach China und dann weiter nach Südostasien, Australien, Neuseeland. Lässt sich auch in meinem Blog nachlesen.
0

vadasworldtrip

« Antwort #4 am: 08. August 2012, 13:48 »
hmm..ist eine Überlegung wert :-)

danke ich nehme mir mal deinen Blog zu Gemüte.

edit/OT: wow sieht richtig professionell aus, deine Seite, sone Google Karte würd ich auch gerne einbauen.

Gruss
0

Tags: