Thema: Einreise USA , ESTA-Gültigkeit plötzlich verkürzt  (Gelesen 1154 mal)

carolus44

Hallo,
mir ist gerade folgendes passiert. Ich habe am 22.11.2011 ein gebührenpflichtiges ESTA beantragt, das mit Gültigkeit bis 21.11.2013 erteilt wurde. Der dazugehörige Reisepass ist noch bis September 2016 gültig.
Nun habe ich gestern von Esta eine e-mail bekommen, dass die Gültigkeit in den nächsten 30 Tagen abläuft und ich ein neues beantragen muss. Ich habe das dann auf der Webseite überprüft und tatsächlich ist das Ding plötzlich nur noch bis 13.8.2012 gültig. Ich habe das nochmal mit dem ursprünglichen Ausdruck verglichen. Gleiche ESTA-Nummer, alles. Ich bin damit einmal im Dezember und einmal an Ostern eingereist. Irgendwie verstehe ich das nicht, gibt es irgendjemanden, dem ähnliches passiert ist oder der sich das erklären kann ?  Gut, ich fliege am 10.8. wieder rüber, kann es also nochmal benutzen, aber ärgerlich ist das schon.
0

Stecki

« Antwort #1 am: 15. Juli 2012, 16:02 »
Ich habe es eben nachgeprüft und mein im April 2012 ausgestelltes ESTA läuft wie bisher im April 2014 ab, also nach wie vor nach 2 Jahren.
0

Tags: