Thema: china visum flexibel?  (Gelesen 1766 mal)

kath

« am: 25. Juni 2012, 15:54 »
Hi!
Sorry... ich konnte nur grade keine antwort auf meine frage finden. Hoffe jemand kann mir helfen.

Und zwar hab ich nun schon einen Flug gebucht und muss dringend mein Visum für china beantragen da mir sonst die zeit davon läuft. Aber eigentlich würde ich gerne den Flug wieder stornieren und zwei wochen später einreisen und dann aber auch mindestens 3 bis 4 wochen in china bleiben.

Also, ist das Visum für china direkt an das Datum gebunden für das ich die Flüge hab?
Oder könnte ich einfach eins für eine zweifache einreise beantragen und dann erst mal nach hong kong flüchten?
Oder könnte ich es dann einfach in china verlängern so dass ich insgesamt eins für 60 tage hab?

würde mich echt über schnelle antworten freuen. Danke schön!!!!

Kathleen

0

manado

« Antwort #1 am: 26. Juni 2012, 14:04 »
Hi Kath,
an Deiner Stelle würde ich das mit der Botschaft direkt klären.

Viele Grüße
manado

http://www.china-botschaft.de/det/lsfw/
Konsularabteilung der Botschaft der VR China

Bürozeit: Mo.- Fr. 9:00- 12:00

(Annahme bis 11:30, zwischen 11:30 und 12:00 überreichte Anträge werden erst am darauffolgenden Tag bearbeitet.)

Brückenstraße 10

10179 Berlin

Tel: 030-27588572

Fax: 030-27588519

Telefonische Beratung: Dienstag und Donnerstag 15:00 bis 17:00

Generalkonsulatder VR China in Frankfurt a.M

Bürozeit: Mo.- Fr. 9:00 - 12:00 (Einlass bis 11:30)

Stresemannallee 19-23,60596 Frankfurt a.M

Tel.069-75085548(Pass), 75085534(Visa), 75085549(Beglaubigung), 015117129745(Erreichbarkeit in Notfällen, keine konsularische Auskunft!),

Telefonische Beratung:Montag und Mittwoch 14:00 bis 16:00

Generalkonsulat der VR China in Hamburg

Bürozeit: Mo.- Fr. 9:00 - 12:00

Elbchaussee 268

22605 Hamburg

Tel: 040-82276018

Fax: 040-8226231

Telefonische Beratung: Dienstag und Donnerstag 15:00 bis 17:00

Generalkonsulat der VR China in München

Bürozeit: Mo.- Fr. 9:00 - 12:00

Roman Str.107

80639 München

Tel: 089-17301612

Fax: 089-17301623

Telefonische Beratung: Montag und Mittwoch 15:00 bis 17:00
0

kath

« Antwort #2 am: 26. Juni 2012, 18:46 »
Danke für die Antwort!

Allerdings kommt es mir n bissl doof vor wenn ich denen sage, dass alles was ich da abgebe nur fake ist und wieder stornieren will. Wenn die das einfach hinnehmen brauchen die auch nicht so einen aufstand deswegen machen.

Aber weis jemand ob die Visa immer an den bestimmten tag gebunden ist denn man angibt?
0

Skraal

« Antwort #3 am: 26. Juni 2012, 19:56 »
Soweit ich weiß, kannst Du Dich innerhalb der im Visum angegebenen Daten in China aufhalten. Dabei spielt es keine Rolle, wann Du ein- und ausreist.
Ich konnte Anfang 2011 mein Visum relativ problemlos verlängern (dauert allerdings 'ne Woche) und auch in Hong Kong ein neues bekommen (für insgesamt 3 Monate China). Seitdem haben sich die Visumsbedingungen aber geändert.
Hier findest Du einen ganz guten Thread zum Thema „Visaverlängerung” bei Lonely Planet.
0

Marco75

« Antwort #4 am: 03. Juli 2012, 10:38 »
ich war gerade in China daher hier eine aktuelle Antwort, sofern es nicht schon zu spät ist: Das "normale" China-Visum berechtigt  für eine Einreise innerhalb der Geltungsdauer des Visums. Da steht dann sowas wie "Enter before 16-Jul-2012" Wenn du dann zB am 15. Juli einreist hast du immer noch 30 Tage Aufenthaltserlaubnis.

Ob du allerdings Ärger an der Grenze bekommst, wenn du später als im Visumantrag angegeben einreist, kann ich dir nicht sagen. Ich hatte allerdings den Eindruck, dass die Chinesen vor Ort deutlich entspannter sind, als es der Visumantrag auf den ersten Blick vermuten lässt. Ich glaube nicht, dass es Probleme geben wird.
0

laax

« Antwort #5 am: 03. Juli 2012, 11:54 »
Wo hast du das Visum beantragt? Wie lange hast du Zeit einzureisen und für wieviel Tage darfst du dich in China aufhalten? Und zuletzt, musstest du Ausreiseticket und Hotelbuchungen vorzeigen?

Danke für die Aufmerksamkeit :)
0

Marco75

« Antwort #6 am: 03. Juli 2012, 13:18 »
Die Foren-Suche scheint bei vielen wenig populär zu sein, denn gerade zum China-Visum steht viel aktuelles in anderen Threads. Unter anderem auch von mir. Bitte diesen Thread durchlesen und auch dem von mir geposteten Link im letzten Post folgen:

http://weltreise-info.de/forum/index.php?topic=6524.0

Das erspart mir alles doppelt und dreifach zu posten...
1

may12

« Antwort #7 am: 06. August 2012, 07:49 »
Ich glaube nicht, es ist die . :)
0

Tags: