Thema: Nepal - Von Jiri zum Everest Base Camp im Mai 2012 (alleine - ohne Porter/Guide)  (Gelesen 2167 mal)

freshman007

Hi,
vielleicht für jemanden eine kleine Hilfe der in Nepal die Everest Base Camp Tour ohne Guide/Porter machen will und alles selbst organisieren muss.
 
Hier ein kleiner Erfahrungsbericht bzw. auch organisatorisches zur Tour:
http://www.trekkingforum.com/forum/showthread.php?t=23201

Viele Grüsse,

Andi

waveland

Sehr interessanter und aufschlussreicher Bericht! :)

Eine Frage dazu: erscheint es auch möglich und praktikabel ohne Porter/Guide zu starten und später am Trek (wenn die Luft dünner wird  ;)) oder für Teilstrecken noch jemand vor Ort anzuheuern?

freshman007

Man könnte von Jiri starten und dann in erst in Namche Bazar einen Guide oder Porter anheuern. Allerdings find ich die Wege ab da recht einfach zu folgen bzw. ist schwer zu verlaufen. Wenn man merkt, dass man zu beladen ist, kann man auch ein paar Sachen in Namche Bazaar lagern und auf dem Rückweg wieder abholen.
Für mich ist die Strecke Jiri-EBC gut alleine machbar. Aber natürlich ist es immer sicherer in den Bergen nicht alleine unterwegs zu sein und ggfs. deshalb einen Guide oder Porter zu nehmen.

Ich würde für die Überquerung des Renjo La Passes bei der Goyko Strecke auf alle Fälle einen Guide nehmen. Dort habe sich wohl schon ein paar Trekker verlaufen und sind zum Teil heute noch nicht gefunden worden.

waveland

Danke für die Auskunft. Also im Prinzip könnte man für den EBC Trek in Namche Basar jemand anheuern, aber später noch unterwegs ist es nicht mehr möglich oder praktikabel?

freshman007

hmm, kann da leider nicht aus eigener Erfahrung sprechen, aber hab schon gelesen, dass es in Namche auf alle Fälle noch möglich ist. Auch gelese, dass manche dann bei Goyko noch einen Guide angeheuert haben.
Allerdings sollte man dabei auch schauen, dass der Guide versichert ist und auch zugelassen. Bessere Infos, findest du dazu auch im Trekkingforum, wo ich den Bericht gepostet habe. Da sind auch mehr Spezis unterwegs, die in Nepal regelmässig zum Trekking unterwegs sind. Die können Dir da genaueres dazu sagen.

P.S. Ein Video zu meinem Nepal Trip gibt's hier:
http://www.youtube.com/watch?v=weFGqo0Mo14
Da bekommst du vielleicht ein kleinen Eindruck, was einem auf der Strecke so erwartet.

Tags: