Thema: Arbeiten im Ausland mit Über 30 Jahren  (Gelesen 1913 mal)

mmeissne

« am: 27. Mai 2012, 20:29 »
Hallo zusammen,

ich plane ab Oktober 2012 die Welt zu bereisen. Geld dafür habe ich so um die 30000 EUR habe mir aber Überlegt vielleicht in den ein Oder anderen Land zu arbeiten ist das ohne weiteres möglich?

Ich bin aktuell 32 Jahre.

folgende Länder möchte ich bereisen.

Rußland
China
Nepal
Indien
Vietnam
Philippinen
Australien
Neuseeland

Danke schon mal für eure Nachrichten!!

Wer einen ähnlich plan hat kann sich auch gern melden vielleicht kann man zu zweit los ziehen. :)

VG


0

Reisender215

« Antwort #1 am: 27. Mai 2012, 22:06 »
Hallo,

wie lange planst Du zu reisen?


Grüße
0

MiCo

« Antwort #2 am: 28. Mai 2012, 09:13 »
Hallo mmeissne,

das Land steht zwar (noch) nicht auf Deiner Liste, aber in Kanada kannst Du bis zu Deinem 35. Lebensjahr ein Working Holiday Visum erhalten.

Viele Grüße
MiCo
0

Vombatus

« Antwort #3 am: 28. Mai 2012, 09:34 »
Kann mir schwer vorstellen, dass du in den Ländern (Russland, China, Nepal, Indien, Vietnam, Philippinen) einfach eine Arbeitserlaubnis bekommst. Evtl. kannst du (schwarz) für Kost und ein Bett, in einem Hostel arbeiten oder als Freiwilliger in Sozial-/ Umweltprojekten. Wenn du Langfristig (mehrere Monate) bleiben möchtest, könntest du vielleicht Deutsch/Englisch unterrichten, wobei staatliche Stellen dementsprechende Qualifikationen verlangen könnten. Wenn du Arzt bist würdest du wohl auch etwas finden … aber sonst gibt es in den Ländern kein Mangel an "billigen" Arbeitskräften. Dazu noch die Sprachbarriere.

In AUS und NZ kannst du auch schwarz arbeiten.

Mit deinem Budget wirst du nicht arbeiten müssen, wenn du dich nicht zu lange in teuren Ländern aufhältst ... und wenn sich unterwegs etwas ergibt, just for fun, … warum die Chance nicht nützen?
0

mmeissne

« Antwort #4 am: 06. Juni 2012, 00:28 »
Ich plane für die Reise 1Jahr ein kann aber auch länger werden. :-)
0

CPT_CHAOS

« Antwort #5 am: 14. Juni 2012, 13:39 »
Dein Budget ist für ein Jahr mehr als genug. Damit kannst du 2-3 Jahre reisen wenn du's drauf anlegst...
0

Tags: