Thema: Lust zeitweise zusammen reisen, feiern, etc? :)  (Gelesen 1384 mal)

diedoro

« am: 16. April 2012, 18:41 »
Liebe Reisende,

ich habe mich mal spontan für eine Weltreise entschlossen, gestern mein Ticket gebucht und würde mich freuen, zwischenzeitlich auch mit jemanden zu reisen. - spontan, unkompliziert und vielleicht findet sich ja jemand, der Lust hat, gemeinsam für eine gewisse Zeit ein Stückchen Welt zu entdecken.

Die Route:

29. Juli Frankfurt- Singapur
01. November Singapur- Brisbane
17.02. Sydney- Auckland
Mai Auckland- San Francisco

Falls jemand in der Zeit bei einem der genannten Orte sich befindet und Lust hat, gemeinsame Aktionen zu starten, einfach schreiben.

Liebe Grüße,

Doro :)

stef1980

« Antwort #1 am: 17. April 2012, 15:27 »
hallihallo,
erzähl doch vielleicht noch bißchen was zu dir...
Grüße
stefanie

Thess

« Antwort #2 am: 23. April 2012, 22:00 »
Hallo Doro,

spontan und unkompliziert klingt schon einmal sehr gut  ;)...

wie sieht denn dein Plan so aus für die ersten Monate? Was möchtest du gerne sehen bevor du nach Brisbane fliegst?

Ich fliege ne Woche vorher, also am 21.7 nach BKK und möchte SOA bereisen (Thailand, Laos, Kambodscha, Malaysia, Singapur Indonesien - Bali, Java, Lombok etc)., bevor es dann im Dezember auch nach Australien geht (glaube für die Länder die ich mir vorgenommen habe, brauche ich 4 Monate in SOA)

Kannst ja mal ein bisschen was zu deinen Vorschlägen schreiben, vielleicht ergibt sich was ;-).

Lieben Gruß,
Thess

diedoro

« Antwort #3 am: 24. April 2012, 20:00 »
Kurz zu mir:

Ich bin 19 Jahre alt und bin in einem Monat mit meinem Abitur fertig. (Hobbies: Klettern, Badminton spielen (auch Trainerin), schwimmen, erlerne gerade Reiten, Reisen)

Ich träume bereits seit 8 Jahre davon, eine Weltreise zu machen. Der endgültige Wunsch kam dann aber doch etwas spontaner und nun habe ich gebucht. Seit meinem 15. Lebensjahr reise ich viel in Deutschland und rund um Deutschland (auch alleine) und wage mich nun in die "große, weite Welt".
Erfahrungen mit Asien oder Australien habe ich noch garnicht, halte mich aber (wurde mir auch bestätigt ;)) für einen sehr offenen Menschen, der sich schnell anpassen kann. 

Zu dem wichtigen Teil:
Mein Plan für die ersten 3 Monate Asien:
Wenn ich ankomme, werde ich die ersten paar Tage couchsurfen und die Stadt entdecken. Natürlich werde ich mir die Sehenswürdigkeiten anschauen ( Canning Parc, Nacht Safari!!, etc), doch dann möchte ich die Kultur kennenlernen, ausgehen und natürlich das wunderbare Essen genießen!
Sobald ich die ersten paar Tage hinter mir habe, werde ich mit einem günstigen Flug zuerst wahrscheinlich nach Malaysia.
In den 3 Monaten möchte ich Malaysia, Bali und Bangkok mindestens sehen. Die Planungen für die Flüge vor Ort werde ich aber alles spontan entscheiden, da ich gehört habe, dass es günstiger ist, als hier die Deutsche Bahn und das auch kein Problem ist. Falls ich einen Begleiter/in finde, könnten wir das natürlich zusammen planen.

Wie man erkennen kann, bin ich spontan und offen für alles. Aus meiner Erfahrung heraus habe ich bisher die schönsten und spannensten Dinge immer ungeplant erlebt.

Die Welt ist offen voll netter Menschen und Orte, auf die ich mich freue und vielleicht ja mit einem von Euch für eine gewisse Zeit entdecken kann :)

Liebe Grüße,
Doro





Tags: