Thema: SOA im Juli/August/September  (Gelesen 903 mal)

exact.

« am: 29. März 2012, 23:35 »
Hallo zusammen!

Nachdem ich meine Weltreise leider verschieben muss, möchte ich mit einem Freund
vor Studienbeginn im Oktober noch 1-2 Monate in SOA backpacken.
Da ich unglaublich viel für die Weltreise recherchiert hatte, die allerdings in ganz
anderen Ländern gewesen wäre, stehe ich jetzt wieder am Anfang und würde mich
über jede Hilfe freuen..

Ich weiß, dass der (Spät)Sommer nicht die beste Reisezeit für SOA ist, allerdings sind
wir zeitlich nicht flexibel. Ich habe gelesen, dass die südliche Region um Indonesien
und Malaysia sowohl wunderschön als auch vom Wetter in der Zeit gut sein soll!
Ist das richtig? Hat hier jemand Erfahrungen mit einer ähnlichen Reise, besondere
Tipps, irgendetwas, dass er mir/uns raten kann und möchte?

Günstig ist es flugtechnisch ja meistens erstmal nach Singapur. Wie ist die Verbindung
zu der Ostinsel von Malaysia / nach Indonesien?

Ich hätte noch viele viele Fragen, aber ich freue mich einfach über jede Info, die ich
bekommen kann!

Beste Grüße

P.S.
Ach - zu mir/uns:
20, männlich, zu zweit billig reisen!
Uns ist wichtig Leute (auch die Urkultur) kennenzulernen, schöne Landschaften und Strände
zu sehen und wenn ein bisschen Nachtleben drin ist, dann freut uns das umso mehr!
0

Vombatus

« Antwort #1 am: 30. März 2012, 01:16 »
SOA Tipps findest du hier im Forum, einfach verschiedene Schlagwörter in der "SUCHE" eingeben.

Es gibt preiswerte Flüge in Malaysia, auf die Inseln wirst du mit dem Boot fahren müssen.
Wenn du zu den Perhentian Inseln möchtest wirst du zum Flughafen Kota Bharu fliegen/fahren müssen.

Ihr könnt auch andere Inlandsziele einbauen und dann mit dem Bus oder dem "Dschungelzug" fahren.

Checke mal Flüge bei
http://www.airasia.com
http://www.fireflyz.com.my
http://www.malaysiaairlines.com
www.Skyscanner.de (die monatsansicht)

0

Tags: