Thema: RTW ticket oder 2xlinienflug  (Gelesen 1085 mal)

guschpl

« am: 06. Februar 2008, 16:23 »
Hallo Zusammen,
werde gegen Ende des Jahres zu einer kleineren Reise aufbrechen...
grob geplant ist von Deutschland nach Lima zu fliegen dann bis mittelamerika (Guatemala, El Salvador) oder Venezuela durchkämpfen um von dort aus dann nach Indien / mumbai fliegen um dann wieder auf dem landweg nach europa zurückzukehren.
nun meine frage, hat schonmal jmd. mit einer ähnlichen route erfahrungen gemacht bzw. lohnt es sich hierfür ein RTW. Ticket zu nehmen?
die beiden Flüge kosten einzeln je ca. 800EUR...
aber mit einem RTW Ticket könnte man ja dann noch weitere stops einlegen...
Anregungen???

Vielen Dank schonmal im voraus
Gruss
Guschpl
0

karoshi

« Antwort #1 am: 06. Februar 2008, 17:04 »
Hallo Guschpl,

da Du von Venezuela/Mittelamerika nicht direkt nach Indien fliegen kannst, sollte auch mit einem Oneway-Ticket noch mindestens einer, wenn nicht sogar zwei Stopps unterwegs möglich sein. Du musst allerdings auf die Gültigkeitsdauer des Tickets achten, die meisten (billigen) Oneway-Tarife gelten nur max. 90 Tage. Für einen Stopp in Südostasien oder Ostasien sollte das aber reichen.
Ansonsten hast Du ja zwei längere Surface-Strecken, es ist also die Frage, ob Dir darüber hinaus zusätzliche Stopps viel nützen würden. Wo würdest Du die denn machen?

Ich würde Dir also insgesamt eher zu Einzelflügen raten. Ein RTW wäre sinnvoll, wenn Du auch noch nach Australien oder NZ wolltest.

LG, Karoshi
0

guschpl

« Antwort #2 am: 06. Februar 2008, 17:21 »
Vielen Dank erstmal!!
würde die stopps am liebsten auf den Philippinen oder antillen einlegen, denke aber, dass das beides nicht so gut rein passt...
werde sicher auf den beiden surface etappen schon genug sehen/erleben, ausserdem muss ich mir noch was für die nächsten reisen "übriglassen"
Grüsse
guschpl
0

karoshi

« Antwort #3 am: 07. Februar 2008, 08:09 »
Hallo Guschpl,

soweit ich weiss, flog KLM über die Antillen nach Lima. Jedenfalls war das früher so, leider kann ich nicht feststellen, ob das noch der Fall ist.

Und die KLM-Flüge nach Ecuador haben einen Stopp auf Bonaire.

LG, Karoshi
0

Tags: