Thema: Kann man das Visum für Kuba auf den Bahamas beantragen?  (Gelesen 1274 mal)

lookinforjonny.de

Weiss das jemand?

und wie lange dauert es, bis man das Visum erhält?

Thx
0

Geli

« Antwort #1 am: 11. März 2012, 21:54 »
Für Kuba brauchst du kein richtiges Visum, sondern nur eine Touristenkarte. Die kannst du dir schon hier in Deutschland besorgen (im Reisebüro oder bei der kubanischen Botschaft). Kostet so um die 25€ und wird erst bei Bedarf von dir ausgefüllt. Bei der Einreise in Kuba wird sie dann abgestemmpelt und bei der Ausreise einbehalten.
Gültig ist die karte für 30 Tage, du kannst sie aber nochmal um 30 Tage verlängern.
0

lookinforjonny.de

« Antwort #2 am: 14. März 2012, 00:43 »
echt? ich habe gelesen, es sei so ein aufwand das visum zu beantragen und man wartet ewig?!
0

stali

« Antwort #3 am: 14. März 2012, 03:17 »
Jep, Du brauchst nur eine Touristenkarte und viel geduld am kubanischen Flughafen ;)

Die Touristenkarte hab ich von der Airline erhalten bevor ich nach Kuba geflogen bin und hat $15 oder $25 Dollar (weiß nicht mehr  genau) gekostet.
0

Tags: kuba visum