Thema: Unterkünfte in Französisch Polynesien  (Gelesen 2676 mal)

sommerjogurth

« am: 04. März 2012, 06:37 »
Hallo zusammen,

ich war jetzt insgesamt 4 Wochen in Französisch Polynesien. Folgende Inseln habe ich besucht:

- Tahiti
- Moorea
- Bora Bora
- Maupiti
- Tikehau (die aller aller aller beste Insel)
- Rangiroa
- Fakarave

In meinen Blog gibt es einen längeren Artikel über die Unterkünfte. In den nächsten Tagen (oder Wochen? ;) ) will ich noch einen Allg. Artikel zu den Inseln selber schreiben.

Alle die noch hinfahren, viel Spaß beim Planen, es war so schöne :D

http://sommerjoghurt.de/de/unterkünfte-französisch-polynesien
2

sommerjogurth

« Antwort #1 am: 07. März 2012, 08:31 »
so, ausnahmsweise noch ein kurzer Hinweis, auf 2 weitere Artikel, die beim Planen für Fran Poly helfen könnten:

Crème de la Crème oder Hitparade der coolsten Inseln und
Kurze Einführung ins Inselüberleben
1

waveland

« Antwort #2 am: 07. März 2012, 08:48 »
Super Überblick, sehr interessant, vielen Dank!
Magst auch noch was zu den Gesamtkosten für die 4 Wochen sagen?
0

Flo81

« Antwort #3 am: 07. März 2012, 08:56 »
WOW, mich frisst der neid  ;D ja, die kosten wären sehr interessant, da ich im zuge meiner reise in f.p. auch einen stop plane

Dankeschön!
0

sommerjogurth

« Antwort #4 am: 07. März 2012, 09:03 »
also zu den Kosten,

hab alles schön mitgeschrieben, brav jeden Franc notiert, aber irgendwo ist der Wurm in meiner Excel-Tabelle drin. Ich kann die Gesamtmenge über 3 verschieden Wege berechnen. Und leider kommen 3 Ergebnisse raus ;(

Wenn vielleicht eine Zahl ungefähr stimmt, habe ich irgendetwas zwischen 200.488 und 244.875 XPF ausgegeben. Das sind 1680 bis 2052€.

mmh ziemlich großer Unterschied. Ich geh in den nächsten Tagen mal auf Fehlersuch.
0

lookinforjonny.de

« Antwort #5 am: 08. März 2012, 16:24 »
scheisse, ich muß wohl nochmal zurück und nach Tikehau :D
1

Sebi

« Antwort #6 am: 09. März 2012, 20:13 »
Hi Sommerjoghurt!

Wenn alles glatt geht bin ich in ziemlich genau einem Jahr auch in der Südsee! *freu*  ;D

Daher eine Frage an Dich: Wie ist deine Erfahrung mit dem Wetter um diese Jahreszeit? Man liest ja viel von Zyklon-Saison, Regenzeit, etc. Auf Deinen Fotos siehts aber ja recht sonnig aus :)    Kann man sagen ob das Zyklon Risiko an bestimmten Ecken größer ist als an anderen, z.B. westlicher Südpazifik (Fiji) vs. Osten (Tajiti)?

Und vielleicht noch eine zweite Frage: Was war Deine Erfahrung mit der Flugroute Chile-Südsee? Womit bist Du geflogen und wars sehr teuer?

Danke und Grüße aus dem kalten Deutschland
Sebi
0

freshman007

« Antwort #7 am: 16. April 2012, 23:54 »
verdammt..hab gerade eine Doku über French Pol. gesehen (http://www.youtube.com/watch?v=v2JqeqC1tjk),
dazu noch die Bilder/Berichte von Jonny und sommerjughurt.. und bin jetzt auch verflucht heiss drauf...

Bin im Oktober schon auf den Cooks (und davor auf Tonga) und könnte von dort für nur 250 Euro nach Tahiti fliegen. Dort müsste ich dann das Inselhopping Ticket kaufen.

So günstig kommt man da ja nicht mehr so schnell hin (..muss ich ggfs. ein 1 Monat von Neuseeland streichen bzw. schau dann eben nur die Südinsel Neuseelands an).

Bin jetzt nur etwas unsicher, ob ich nicht nach Tonga und den Cooks genug von Inseln und Südsee habe...

@Sommerjughurt: bei deinen genannten Kosten fehlt aber das Flugticket fürs Inselhopping oder?! was hast du für die Flüge zwischen den Inseln denn bezahlt?!

Edit: Seite mit Preisen schon gefunden: http://www.airtahiti.com/articles.php?id=755

@Sommerjughurt und Jonny: vielen Dank für eure Berichte, Kostenüberblick und die Auflistung der Hostel - ist ne super Hilfe!!
0

sommerjogurth

« Antwort #8 am: 17. April 2012, 08:08 »
also ich hab um die 2000 euro fuer 4 wochen franz poly ausgegeben. der hin- und weiterflug war im rtw enthalten, die 2 inselhopping-tickets sind aber in den 2000 euro enthalten

lg
s.
0

freshman007

« Antwort #9 am: 17. April 2012, 08:25 »
danke für die Antwort! super, das geht ja dann eigentlich noch.

Welche zwei Inselhopping-tickets hattest du denn genau und was ungefähr bezahlt?!
Ich schätz schonmal den Bora Bora Pass, aber welchen dann noch?!

Kann man sich die Inseln auch vor Ort am Flughafen selbst zusammenstellen beim Ticket?!

0