Thema: Entlang der Pfade dieser Welt ~ a little_earthquake on tour  (Gelesen 3584 mal)

little_earthquake

Hallo ihr lieben Weltenbummler,

Nun wollte ich auch mal meinen Reiseblog vorstellen. [Die Route wird demnächst hinzugefügt.] Auch wenn im Moment bei mir noch alles in der Vorbereitungsphase hängt, hoffe ich ihr habt Spaß beim lesen.

http://entlangderpfadedieserwelt.blogspot.com/

viele liebe Grüße

Franzi


Nausikaa

« Antwort #1 am: 26. Februar 2012, 10:46 »
Hi Franzi,

Dein Blog sieht toll aus und liest sich prima, ich freu mich schon auf Deine Reisegeschichten und -fotos! :) Und Laila ist ja ein supersüßer Hund!! Wo kommt sie eigentlich unter, während Du auf Tour bist?

Liebe Grüße in den Schnee!
Nausikaa

little_earthquake

« Antwort #2 am: 26. Februar 2012, 11:30 »
Hi Franzi,

Dein Blog sieht toll aus und liest sich prima, ich freu mich schon auf Deine Reisegeschichten und -fotos! :) Und Laila ist ja ein supersüßer Hund!! Wo kommt sie eigentlich unter, während Du auf Tour bist?

Liebe Grüße in den Schnee!
Nausikaa

danke dir :) ich schreibe eigentlich ganz gerne und hoffe immer sehr dass sich meine zeilen leicht lesen lassen.

ich freu mich natürlich auch auf den ein oder anderen kommentar im blog ;)

zu deiner frage...

laila lebt schon immer bei meinen eltern. sie ist eigentlich eher der hund der familie und ist auch sehr auf meine eltern geprägt. sie braucht nicht mehr als ihre kleine welt zum glücklich sein.

meinen hund zurück zu lassen wird auch der schwerste abschied von allen werden, da ich nicht weiß ob ich sie wiedersehe. sie ist mittlerweile schon ein altes mädchen und anders als mit freunden und der familie kann ich schlecht mit ihr skypen.

ich hoffe einfach dass sie noch da ist, wenn ich wiederkehre.


roca

« Antwort #3 am: 28. Februar 2012, 09:00 »
Hey, bis jetzt sieht das doch schon mal ganz gut aus und ich bin gespannt was da noch folgen wird. :)

Kleiner "Kritikpunkt": Ich würde nochmal über die Schriftart nachdenken. Ist auf Dauer schon recht anstrengend in dieser Form ;)

LG
roca

little_earthquake

« Antwort #4 am: 03. Juli 2012, 23:33 »
soooo

nun auch mit Reiseroute (im Juni) >> http://entlangderpfadedieserwelt.blogspot.de/


@roca, ich liebe die schriftart auf meinem blog. sie ist sehr nah meiner eigenen und macht die beiträge für mich umso persönlicher ;)

crackenbecks

« Antwort #5 am: 04. Juli 2012, 10:18 »
Hi, Also ich bin auch als Blogger auf Blogger mit einem Reiseblog unterwegs :).
Ich finde deine Seite sieht gut durchdacht aus, du hast dir sicher einige Mühe mit dem Design gemacht.
Die Schriftart finde ich persönlich nicht so praktisch, wenn ich mir vorstelle einen zweiseitigen Bericht von dir zu lesen, bekomme ich jetzt schon Augenkrebs... aber das ist nur meine Meinung, gut aussehen tut sie auf jeden Fall!

Wenn du nach Namibia reist, wirst du dort eine overland safari bis nach Südafrika machen oder schlägst du dich selber durch?
Diese geführten Touren sind unglaublich teuer wie ich mitbekommen habe, da kommt eine zweiwöchige Reise einem Quartal in Australien gleich...

Ich werde gespannt mitlesen, wenn es am 15.08 für dich losgeht :).

Viel Spaß auf der Reise und viel Erfolg mit deinem Blog!

Grüße

Chris

little_earthquake

« Antwort #6 am: 04. Juli 2012, 12:41 »

Ich finde deine Seite sieht gut durchdacht aus, du hast dir sicher einige Mühe mit dem Design gemacht.
naja so viel arbeit war es nicht aber freut mich dass dir die seite gut gefällt. :)

Zitat
Die Schriftart finde ich persönlich nicht so praktisch, wenn ich mir vorstelle einen zweiseitigen Bericht von dir zu lesen, bekomme ich jetzt schon Augenkrebs... aber das ist nur meine Meinung, gut aussehen tut sie auf jeden Fall!

ich mag die schriftart wirklich sehr und bis auf hier im forum kenn ich auch keinen den es stört, von daher werd ichs auch nicht ändern ;)

Zitat
Wenn du nach Namibia reist, wirst du dort eine overland safari bis nach Südafrika machen oder schlägst du dich selber durch?
Diese geführten Touren sind unglaublich teuer wie ich mitbekommen habe, da kommt eine zweiwöchige Reise einem Quartal in Australien gleich...

Ich bin 4 Wochen lang auf einer Wildtierfarm in Namibia und kümmer mich zusammen mit anderen Volunteren um verwaiste und erkrankte Tiere der Savanne, helfe bei einem Auswilderungsproject, etc. Reise also erstmal nicht wirklich herum. Die restlichen 3 Wochen dann schon. Hier und da eine Tour aber eigentlich immer in der jeweiligen Gegend um das Hostel. Das ist sowohl in Kapstadt als auch in Maun mitten im Okavango-Delta nicht schwer ;)

und ja, es ist sauteuer!!!!!

Zitat
Ich werde gespannt mitlesen, wenn es am 15.08 für dich losgeht :).

12. 8. ;) Mein Flug hatte sich im April nach vorn verschoben.

Zitat

Viel Spaß auf der Reise

tks  ;D

little_earthquake

« Antwort #7 am: 09. September 2012, 20:53 »
Habe gerade halbzeit in Afrika. wer lust zum lesen und bilder gucken hat, immer nur auf den link im ersten post drücken. ;)

komme gerade von einem sleepout in der namibwüste (ohne zelt) zurück. hammergeil!!! das leben kann so schön sein. :)

Xenia

« Antwort #8 am: 26. September 2012, 09:43 »
Hab gerade mit deinem Blog angefangen und finde ihn super! Toll geschrieben und die Fotos sind echt genial! Nur weiter so :)
Wie bist du zu dem Volunterprojekt gekommen?

little_earthquake

« Antwort #9 am: 13. Oktober 2012, 08:09 »
hi xenia :)

freut mich dass dir mein blog gefällt :D

vom voluntärproject habe ich das erste mal von einer ehemaligen arbeitskollegin gehört, dann aber im netz viele verschiedene gefunden. voluntär und afrika gegoogled und dann viel gelesen. in südafrika gibt es jede menge. :)

little_earthquake

« Antwort #10 am: 29. Oktober 2012, 02:42 »
Morgen verlasse ich Ecuador in Richtung Peru. Wer lust hat zum lesen... Einmal Festland und einmal Galapagos... mit VIELEN schönen Bildern ^^

http://entlangderpfadedieserwelt.blogspot.com/

little_earthquake

« Antwort #11 am: 23. November 2012, 00:18 »

Tags: