Thema: Mini-Weltreise und Tickets  (Gelesen 1070 mal)

Verena88

« am: 24. Februar 2012, 15:55 »
Hey,

ich bin neu hier und möchte mich und meine Route kurz vorstellen:

Im September schließe ich mein Bachelorstudium ab und bevor ich weiterstudiere im Master, möchte ich die "Welt entdecken".

Mein Plan bisher:

Ich möchte auf jeden Fall nach Südafrika (dort habe ich einen Freund wo ich unterkommen kann), Peu oder Ecuador + Galapagos und Indien. Die letzten zwei möchte ich mit einem Freiwilligendienst verbinden, und zwar mit der Agentur Praktikawelten. (hat da zufällig jemand Erfahrung??)

Meine Frage ist jetzt ob sich da ein RTW-Ticket lohnt oder ob ich es über Billigflieger versuche vorher zusammen zu stellen (ich werde mich auf Flugdaten festlegen)

Und noch eine Frage: In Indien finden die Projekte in der Region um Kundapur statt- war da schon mal jemand? Wie gut oder schlecht kommt man von da (oder vom Flughafen Bangalore) nach Neu Delhi? Wie teuer ist das da?

Hoffe ihr könnt mir helfen :) Danke schon mal.
0

Verena88

« Antwort #1 am: 26. Februar 2012, 10:56 »
Okay die aktuelle Route ist jetzt:

Frankfurt-->Bangalore-->Neu Delhi-->Kapstadt-->San José (costa rica)

Immer noch die Frage: RTW ticket oder lieber einzeln buchen?
0

Tags: