Thema: Einmal um die Welt...  (Gelesen 617 mal)

N+S_on_Tour

« am: 23. November 2011, 21:51 »
Hola trodamundos

Wir wollen mehr vom Leben - und das nicht erst wenn wir in Pension gehen. Das war unser Entschluss im letzten Mai. Inzwischen hat unser Projekt "Weltreise" schon richtig Konturen angenommen. Dieses Forum hat uns seit Anfang an in vielen Fragen geholfen - Herzlichen Dank an dieser Stelle dafür und für all die interessanten Beiträge.

"Wir" das sind mein Freund (28) und ich (33) aus der Schweiz. In rund 6 Monaten (Juli 2012) werden wir uns für eine lange Zeit aus dem Arbeitsleben verabschieden, unsere Wohnung auflösen und uns mit einem hoffentlich nicht zu schweren Rucksack auf den Weg machen. Unsere Ziele sind Nordamerika (Cross Country), Ecuador, Peru, Bolivien, Chile, Argentinien, Neuseeland und Australien - das kann sich unterwegs aber auch noch ändern. Wir freuen uns so unglaublich auf diese Zeit - der ganze Stress und Druck der Arbeitswelt hinter uns zu lassen, keine Meetings, keine Termine - einfach nur Leben!  8)

Jetzt ist nur die Frage: Wie bringen wir diese elenden 6 Monate (r)um...?? Nun denn...bis bald!  ;)
Liebe Grüsse
N+S

Tags: