Thema: Wohin von Singapur aus?  (Gelesen 1842 mal)

exact.

« am: 21. November 2011, 16:39 »
Hallo!

In meinem Ticketangebot für meine Weltreise 2012 ist ein Stop in Singapur angedacht - Die Stadt an sich reizt mich nicht so, viel mehr dagegen würde mich ein Abstecher in's "richtige" SOA interessieren!
Welche Länder sind im Gebiet um Singapur eurer Erfahrung nach am geeignetsten/schönsten/billigsten/interessantesten? Wichtig ist auch, dass der Weg in dieses Land (ob Flug, Bus, Bahn oder sonst wie) nicht alzu lange dauert bzw. vor allem nicht zu teuer ist!
Die Länge des Abstechers hängt ein bisschen mit meinen Finanzen zusammen, da ich es in der aktuellen Kalkulation noch nicht berechnet habe. Wäre aber auch sehr interessant zu wissen, mit was ich da so rechnen müsste (1-2 Monate nehme ich an).

Liebe Grüße!
0

NiTiKoWa

« Antwort #1 am: 21. November 2011, 18:16 »
Von wo fliegst du denn nach Singapur und wo gehts danach hin?
0

dirtsA

« Antwort #2 am: 21. November 2011, 18:35 »
Naja, das nahe liegendste ist natürlich Malaysia. Mit super bequemen Bussen kommst du über die Grenze und dann ganz einfach im Land herum. Malaysia ist noch immer mein Lieblingsland, auch wenn mein Auslandsem. dort jetzt leider schon 4 Jahre zurück liegt... *seufz*

So in 2-3 Wochen könntest du eine schöne Runde drehen. Wohin kommt darauf an, in welchem Monat du unterwegs bist (unterschiedliche Reisezeiten Ost/Westküste). Kosten: 25-30€/Tag. Interessant? Auf jeden Fall!! Ich habe selten so ein interessantes Nebeneinander von verschiedenen Kulturen und Religionen erlebt. Die Malaysier sind sehr freundliche, hilfsbereite Leute. Von Städten, Kultur, über Dschungel und Strände...findest du dort eigentlich alles.
0

exact.

« Antwort #3 am: 22. November 2011, 00:49 »
Meine Route ist:
Deutschland - London - Johannisburg - Bus nach Maputo(Mosambik) und wieder nach Johannisburg - Singapur - Sydney - Auckland - Cook Inseln - Los Angeles - London - Deutschland

Malaysia hatte ich natürlich auch überlegt, allerdings erstaunlich wenig darüber hier gefunden! Danke aber schonmal für den Tipp. 25-30€ klingt für SOA-Verhältnisse ganz schön teuer, oder? Oder sind da Transportkosten und evtl. Aktivitäten/Eintritte schon drin? Wie sieht es mit anderen Backpackern aus, trifft man Leute?

Vielen Dank schonmal! :)
0

dirtsA

« Antwort #4 am: 22. November 2011, 10:00 »
Warst du schon mal in SOA? Ich finde 25-30€ / Tag nämlich nicht viel, klar gibt es auch Länder, wo der Schnitt eher bei 20-25€ liegt. Hier habe ich gerade etwas zu den Kosten in den meisten Ländern in SOA geschrieben: http://weltreise-info.de/forum/index.php?topic=5462.msg31265

Ich würde sagen in dem Budget sind alle "normalen Tagesausgaben", also Unterkunft, Essen, Trinken, kleine Transfers vor Ort, kleinere Eintritte etc.

Da ich in Malaysia studiert habe, kann ich das mit den anderen Backpackern nicht so gut beurteilen. Wir sind halt meistens in Gruppen gereist und hatten sowieso uns gegenseitig. Haben aber schon öfter mit anderen Gruppen Party gemacht..

Wie lange willst du dir für den SOA Ausflug denn Zeit nehmen? Was interessiert dich denn (große Städte, einsame Strände, Dschungel, sehr sportlich, Tauchen probieren,...) ?? Und welches Budget hättest du für den Stopp? WANN (Monate) wäre der Stopp? Mit den Angaben wird es uns leichter fallen, dir Tipps zu geben :)

Es wären halt auch so viele andere Varianten denkbar, je nach Zeit und Budget... z.B. durch Malaysia durch weiter nach Thailand bis BKK oder sogar durch den Norden, weiter über Laos, Vietnam, Kambodscha wieder nach BKK zurück, von dort günstig mit Air Asia nach KL fliegen. Oder nur den Teil von Malaysia bis BKK und dann zurück. Oder dann noch Abstecher zu Angkor Wat und dann von Siem Reap zurück.
Oder Richtung Süden den malaiischen Teil auf Borneo anschauen. Oder eine / ein paar indonesische Inseln. Es gibt viele Billigairlines in SOA, d.h. das Herumkommen ist ziemlich günstig.

0

Tags: