Thema: Weihnachten und Silvester irgendwo zwischen Costa Rica und Kolumbien  (Gelesen 1830 mal)

sommerjogurth

Hallo Ihr Lieben,

angeregt durch ein anderes Thema in der "Gefühlswelt" ist mir grad aufgefallen, bald ist schon wieder Weihnachten. Und Silvester. Wer von euch ist auch gerade in Lateinamerika und auf den Weg in den Süden und mag zu den Festtagen nicht alleine sein?

Weihnachten in Deutschland leibe ich eigentlich, mit allen dazugehörigen Schnick-Schnack. Aber hier vermisse ich das Plätzchen backen eigentlich noch gar nicht. Ist halt nicht kalt genug und der Schnee fehlt auch. Nicht desto trotz will ich vor allem Weihnachten auf keinen Fall alleine mit meinem PC und Skype in einem Dorm hocken.

Also, irgendjemand hier?

achja - jetzt grad bin ich in Antigua / Guatemala

lg
Steff

stali

« Antwort #1 am: 21. November 2011, 21:36 »
Hallo!

Du bist grad in Antigua? Naja, wahrscheinlich bist schon weiter...  :D Sitze hier in Antigua zwecks Sprachschule noch eine Woche fest. Danach will ich etwas schneller Reisen und bin wahrscheinlich zu Weihnachten in Panama City. Aber nix is fix...

Könnten gern gemeinsam Feiern...

schöne Grüße.

sommerjogurth

« Antwort #2 am: 21. November 2011, 22:36 »
Bin grad heut in Copán angekommen. Bleibe hier 2 Nächte, dann eine Nacht in SPS und danach gehts im 12h-Tica-Bus nach Nicaragua

kannst ja mal schreiben wenn du auch in Nicaragua oder Panama bist. Vielleicht sieht man sich

stali

« Antwort #3 am: 23. November 2011, 01:29 »
Alles klar - ich schreib dir mal wenn ich "vor Ort" bin.

sommerjogurth

« Antwort #4 am: 03. Dezember 2011, 00:04 »
meine Pläne haben sich ein kleines bisschen geändert, guckst du hier: http://weltreise-info.de/forum/index.php?topic=5511

stali

« Antwort #5 am: 04. Dezember 2011, 18:57 »
Macht nix - Wuensch dir dan mal schoene Weihnachten in Buenos Aires & Umgebung!

Tags: