Thema: Wasseraufbereitungssystem  (Gelesen 878 mal)

Chrisi88

« am: 05. November 2011, 15:27 »
hallo,

Hier nun die Fragen: Wer nimmt ein Wasseraufbereitungssystem mit?

Wenn man z.b. durch Asien reist wäre es sicher eine sinnvolle anschaffung. kommt es im endeffekt günstiger als wenn man sich immer wasserflaschen kauft und man aber trotzdem nicht sicher darauf vertrauen kann ob das wasser auch wirklich rein ist.

wie sind eure erfahrunge und was meint ihr zu diesem thema?
0

Vombatus

« Antwort #1 am: 05. November 2011, 16:16 »
... etwas weiter unten gibt es hier schon ein Thema zur Wasseraufbereitung. Guckst du?

Selbst habe ich Tabletten dabei, hab sie allerdings noch nie verwendet.
Du kannst auch deine eigene Flasche mitnehmen und wieder auffüllen lassen,
oder statt viele 0,5 Liter einen 5 Liter "Kanister" kaufen und selbst umfüllen.

Und so wie ich es beobachtet habe, hauen die meisten Touristen das Geld für Bier raus. Da fällt das Wasser nicht ist Gewicht.

0

Tags: