Thema: Hawaii 1 Woche  (Gelesen 2088 mal)

copic

« am: 01. November 2011, 00:40 »
Ich brauch eure Hawaii-Tipps. Ich habe 1 Woche in Hawaii eingeplant.
Ich möchte Inselhopping machen..  was meint ihr zu folgendem Plan:

Tag 1: Ankunft um 7Uhr morgens in Honolulu - Weiterflug nach Big Island
Tag 2: Big Island - Tagestour
Tag 3: Big Island nach Kauai (Flug)
Tag 4: Kauai - Hubschrauberrundflug + realxen
Tag 5: Oahu (Morgens nach Honolulu oder eben am Tag 4 abends)
Tag 6: Oahu
Tag 7: Oahu
Tag 8: Weiterflug nach L.A. in der Früh

Auf Oahu will ich einen Tag Shoppen und nach Pearl Harbour und nach Waikiki.
Was meint ihr dazu?
0

Eidechsenkönigin

« Antwort #1 am: 01. November 2011, 11:17 »
huhu  :)
also meiner meinung nach, ist eine woche hawaii eindeutig zu kurz. entweder entscheidest du dich 1-2 wochen dranzuhängen oder ich würde deine route etwas eingrenzen und nur big island/oahu machen. ich war selbst 3 wochen auf hawaii und meine freundin ist gerade jetzt die letzte woche von dreien dort. es lohnt sich einfach, für jede insel mind. 5 tage einzuplanen, um auch auf deine kosten zu kommen. es gibt auf hawaii einfach zu viel zu sehen und zu erkunden, dass mir eine woche dafür zu schade wäre. könntest du eventuell um eine gewisse zeit verlängern?
liebe grüße
0

AmyVega

« Antwort #2 am: 01. November 2011, 18:18 »
huhu  :)
also meiner meinung nach, ist eine woche hawaii eindeutig zu kurz. entweder entscheidest du dich 1-2 wochen dranzuhängen oder ich würde deine route etwas eingrenzen und nur big island/oahu machen. ich war selbst 3 wochen auf hawaii und meine freundin ist gerade jetzt die letzte woche von dreien dort. es lohnt sich einfach, für jede insel mind. 5 tage einzuplanen, um auch auf deine kosten zu kommen. es gibt auf hawaii einfach zu viel zu sehen und zu erkunden, dass mir eine woche dafür zu schade wäre. könntest du eventuell um eine gewisse zeit verlängern?
liebe grüße

Das stimmt, auch ich würde sagen das man mindestens 2 Wochen braucht um das "wichtigste" gesehen zu haben.
Jede Insel hat so viel zu bieten, daß glaubt man oft überhaupt nicht.
Also lass Dir ruhig mal Zeit auf den einzelnen Inseln.


AmyVega
0

Kama aina

« Antwort #3 am: 05. Januar 2012, 16:50 »
Für 1 Woche würde ich sogar nur auf Oahu bleiben!
Das schöne an Hawaii sind ja nicht nur die Insel und die Natur sondern auch das Leben dort!
Geh surfen, schnorcheln, wandern, geh mit Haien tauchen oder schnorcheln, mach endlose Strandspaziergänge, geh Fallschirmspringen, leg dich einfach an den Strand und genieß die Sonne, geh abends feiern und tagsüber shoppen!

Du wirst es bereuen, wenn du nur alles ankratzt!
Und gerade auf Oahu lohnt sich das Leben!
0

Tags: