Thema: multi-stopp oder was  (Gelesen 3768 mal)

Stesa

« am: 30. Oktober 2011, 17:57 »
hallo,

ich bin gerade ziemlich verwirrt während der recherche für mögliche flüge..hoffe ihr könnt meinen knoten im gehirn entwirren.. ???

wie mach ich das am besten wenn ich z.b. von china nach seoul dann nach tokyo und weiter nach bankok buchen möchte..? habe ich das richtig verstanden dass hier ein multistopp flug nicht in frage kommt weil ich nicht zurück nach china fliege?lauter one way flüge wär ja extrem teuer.. oder buche ich alles retour flüge und lasse jeweils den rückflug verfallen? by the way...kann man einen rückflug einfach so verfallen lassen oder muss ich da konsequenzen befürchten?

sorry falls die frage doof ist...seh glaub vor lauter bäumen den wald nicht mehr... ???

lg stesa
0

Stecki

« Antwort #1 am: 30. Oktober 2011, 19:39 »
Multistopp, geht ganz einfach bei opodo.de

Beispiel: Hatte letztes Jahr die Strecke Zürich - Dubai - Seoul und Tokyo - Dubai - Zürich als 1 Multistoppflug.
0

Stesa

« Antwort #2 am: 30. Oktober 2011, 19:42 »
und wenn ich nicht zum ausgangspunkt zurückkehre?
0

Stecki

« Antwort #3 am: 30. Oktober 2011, 19:49 »
und wenn ich nicht zum ausgangspunkt zurückkehre?

Spielt keine Rolle. Weiteres Beispiel von diesem Sommer: New York - Miami - Cancun und Panama - Medellin war auch 1 Multistoppflug.

Multistoppflüge sind immer billiger als Einzelflüge. Oft ist ein Langstreckenflug mit Anschlussflug billiger als der Langstreckenflug alleine (Bsp. Caracas -  Buenos Aires (-Sao Paulo).
0

Stesa

« Antwort #4 am: 30. Oktober 2011, 20:10 »
hmmm ich bin glaub echt zu doof dafür... wenn ich bei opodo eingeb shanghai-seoul-tokyo-bankok dann heisst es ih darf max 3 reiseziele haben. aber auch ohne bankok spukt der nix aus...  ???
0

Stecki

« Antwort #5 am: 30. Oktober 2011, 20:14 »
Klappt bei mir wunderbar und kostet mit irgendwelchen Daten im Dezember 745 Euro.

Hast Du es mit dieser Eingabemaske oder mit der normalen Flugsuche versucht? http://www.opodo.de/opodo/buchen/flug/gabelFlug

Immer die ganzen Flüge eingeben, also 1. Shanghai-Seoul, 2. Seoul-Tokio, 3. Tokio-Bangkok
0

Stesa

« Antwort #6 am: 30. Oktober 2011, 20:20 »
ja hab genau die gleiche maske benutzt...hat die letzten 20 mal nicht geklappt...jetzt hab ichs nochmal genau gleich gemacht und komme auf das selbe ergebnis wie du...vielen dank für die prompte hilfe!! :) bin ja echt happy dass das so geht wie ich mir das wünsche :)
lg stesa
0

Stecki

« Antwort #7 am: 30. Oktober 2011, 20:22 »
Was den letzten Flug angeht würde ich mal prüfen ob Du mit Air Asia ab dem Stadtflughafen Haneda nicht billiger wegkommst.

Edit: 340 Euro ohne den Flug Tokio - Bangkok und für 410 Euro kommst Du locker nach Bangkok mit Air Asia (wenn Du flexibel bist).
0

Stesa

« Antwort #8 am: 30. Oktober 2011, 20:29 »
wow super,so werd ich das dann machen.herzlichen dank.würdd am liebsten gleich buchen  :)
0

Jackl

« Antwort #9 am: 31. Oktober 2011, 10:33 »
ich such zur zeit auch nach gabelflügen nach südamerika drum frag ich mal hier.
Ich würd gern am 1.1.2012 einen Flug von München nach Bogota und am 30.7. einen von Cancun nach München zurück buchen.
Kostet bei Delta Airlines 1008 € ... über Opodo/Expedia, findet man zu diesem Datum nur Angebote von Lufthansa für 1050-1100 €
Wenn man den Flug nach Bogota allerdings am 1. Dezember bucht   wird es deutlich billiger bei Delta sowohls als auch Opodo/Expedia.
Glaubt ihr das liegt an Neujahr, dass es da teuerer ist oder könnte das in nem Monat noch billiger werden?
Auch die Tage nach Neujahr sind um die 1000 € ...hat also wohl nicht (nur) was mit Neujahr/Feiertag zu tun.
0

Stecki

« Antwort #10 am: 31. Oktober 2011, 10:47 »
Hast Du es denn mal mit einem anderen Datum (2-3 Tage später) probiert oder muss es unbedingt der 1.1.2012 sein?
0

Jackl

« Antwort #11 am: 31. Oktober 2011, 11:31 »
Hast Du es denn mal mit einem anderen Datum (2-3 Tage später) probiert oder muss es unbedingt der 1.1.2012 sein?

Ja meinte ich doch in meinem vorherigen Post. Auch 2-3 Tage später ist der Preis um die 1000 Euro ...also nicht wirklich billiger.
Am 31.12 wärs bei 975 am billigsten ...aber naja Silvester wollt ich eig. schon noch hier sein.
0

Stecki

« Antwort #12 am: 31. Oktober 2011, 11:45 »
Das Problem ist wohl tatsächlich der Jahreswechsel. Habe nun auch ein paar Mal probiert. Selbst wenn Du nur den Hinflug buchen würdest (ist halt auch keine Billigstrecke) und den für den Rückflug Condor nehmen würdest käme das teurer. Etwa 100 Euro Sparpotential liegen drin wenn Du erst am 3. Jan. fliegst.
0

waveland

« Antwort #13 am: 31. Oktober 2011, 12:06 »
Glaubt ihr das liegt an Neujahr, dass es da teuerer ist oder könnte das in nem Monat noch billiger werden?

Ich denke, das liegt hauptsächlich an den Feiertagen, um Weihnachten und Neujahr sind alle Flüge teuer (und oft auch ausgebucht). Ich würde nicht damit rechnen, dass das nochmal günstiger wird, sondern eher jetzt den dir am besten erscheinende Termin zu buchen. Vielleicht kannst/willst du ja mit dem Abflug bis Mitte Januar oder so warten, dann könnte es wieder billiger werden, ohne jetzt genau deine Strecke geprüft zu haben.
0

Stesa

« Antwort #14 am: 30. Januar 2012, 20:02 »
Soo, ich bin jetzt kurz davor oben genannte flüge zu buchen und wollte mal fragen ob ihr die Preise ok findet oder ob ich da was komplett falsch mache.
habe jetzt folgende flüge gefunden: multistopp flug von shanghai nach seoul und weiter nach tokyo für 390.- euro und einen one way flug von tokyo nach bangkok für 173.- usd... was denkt ihr dazu?

lg stesa
0

Tags: