Thema: Weltreise 2012 (Südafrika, Südamerika, Südostasien)  (Gelesen 1011 mal)

**Toni**

« am: 01. September 2011, 15:45 »
Hallo Zusammen,

meine Reise soll im April 2012 starten und ein Jahr dauern.

Ich habe jetzt folgendes Angebot erhalten:
Flug von Frankfurt - London - Johannesburg // Windhoek - Johannesburg - London - Madrid - Santiago - Auckland - Sydney - Bankok - Singapore - Mumbai - London

Die Flüge nach/zurück Südafrika sind Einzeltickets, die anderen sind ein RTW-Ticket.

Komplett Preis: 3232,93 € inkl Steuern und Gebühren

Was haltet ihr von dem Preis?

Würdet ihr noch einen Flug innerhalb von Südamerika empfehlen? Ich will auf jeden fall nach Chile, Peru, Bolivien und Ecuador!

Auckland, Sydney und Singapore sind nur Zwischenstops, würdet ihr trotzdem ein paar Tage aufenthalt in der jenigen Stadt empfehlen, oder lohnt sich das nicht?

Und die große Frage, würdet ihr jetzt schon buchen? Ist ja schon noch eine lange Zeit bis dahin! Ich will es auf jeden fall machen, aber wenn doch irgend etwas unerwartetes dazwischen kommt....!

Im Voraus schon mal vielen Dank für eure Tips und Einschätzungen!

Viele Grüße Toni


Hab mich grad nochmal erkundigt: der Gesamtpreis bei einem zusätzlicher Flug von Santiago über Lima nach Quito würde bei 3814,23 € liegen. Ist schon einiges mehr.


0

Maggus

« Antwort #1 am: 01. September 2011, 18:06 »
Moin Toni,

sehr guter Plan soweit - preislich auch im Rahmen-  ich gehe, davon aus, dass Du mit One-World fliegen wirst, die haben als einzige den Südpazifik abgedeckt.

Ein paar Anmerkungen:

- Anstatt nach dem Südafrika Aufenthalt wieder nach Europa zurückzufliegen folgender Vorschlag:
Mach zuerst London, dann Madrid und integriere Strecke Madrid-Johannesburg in das RTW Ticket (Iberia fliegt).
Dann kaufe one-way JNB-Santiago via Buenos Aires. Du ersetzt also den Flug hin/zurück nach JNB von London durch ein One-Way Ticket über den Südatlantik. Schau' nach, was preiswerter kommt.

- Innerhalb Südamerika von Chile aus fliegt LAN (auch One-World Mitglied) nach Quito. Auf dem Weg zurück nach Santiago de Chile kannst Du Deine Route durch die gewünschten Länder realisieren.

- Mindestens eine der beiden austral. Städte würde ich zu einem Kurzaufenthalt nutzen (tendiere eher zu Sydney).

- Warum zuerst Bangkok und dann Singapur? Andersherum ist es sinnvoller geografisch, oder

- Buche frühestens 2 Monate vorher. Die meisten Flugdaten sind sowieso in dem Online-Tool nur bis 1 1/2 Jahre im Voraus gelistet. Nutze die Zeit für die Planung: Checke lieber noch mal Wetter, Flugoptionen, Ausweich- erweiterungsmöglichkeiten.
Mach' erst ein paar Wochen vorher Nägel mit Köpfen.

Weiterhin gute Planung,
Maggus
1

**Toni**

« Antwort #2 am: 04. September 2011, 12:05 »
Vielen Dank Maggus.
Werde mir das noch einmal genauer anschauen.

Gibt es denn noch weitere Einschätzungen bezüglich der Route??

0

Tags: