Thema: Flugpreise deutlich teurer??  (Gelesen 2321 mal)

Knallgas

« am: 28. August 2011, 22:04 »
Hallo zusammen,

mich hat gerade etwas ziemlich geschockt. Und zwar habe ich gerade mal wieder die Flugpreise für meine Route gecheckt und festgestellt, dass sie DEUTLICH teurer geworden sind, und zwar bei ALLEN Flügen.

Ich bin mir sowas von sicher dass vor paar Monaten z.B.: Frankfurt - Kapstadt etwa 400€ gekostet hat. Nun kostet er 530€. (Ja, ich habe auch Flüge in ein paar Monaten von heute gecheckt, gleich teuer)
Dasselbe mit Windoek - Peking. Das waren neulich noch etwa 440€, jetzt muss man 600€ davor hinhalten.

Habe ich irgendeine Flugpreiserhöhung verpasst?!?!  :-[

Mfg

PS: Sind Flüge eigentlich billiger, wenn man sie von Reisebüros direkt in den jeweiligen Länder holt? Oder ist das Internet (Swoodoo, opodo) immer die billigste Variante?
0

Stecki

« Antwort #1 am: 29. August 2011, 01:47 »
Schon mal davon gehört dass Flüge je billiger sind desto früher man sie bucht? Ist ganz normal dass die mit der Zeit teurer werden. Ich persönlich vertraue bei Flugbuchungen auf das Internet.

PS: Probier es bei opodo.de mal mit Multistoppflügen (bspw. Frankfurt - Kapstadt - Surface - Windhoek - Peking), das dürfte ohnehin billiger sein.
0

Jens

« Antwort #2 am: 29. August 2011, 05:44 »
Um so ausgelasteter ein Flug wird, um so teuerer wird er. Ich denke, dass du das unter Angebot und Nachfrage verstehen kannst  ::). Erst ganz kurz vorher kann es sein, dass dann die Restposten noch mal günstiger werden.
0

karoshi

« Antwort #3 am: 29. August 2011, 07:01 »
Hallo Knallgas,

ich habe auch den Eindruck, dass die Flugpreise weltweit in den letzten 1-2 Jahren (nicht erst seit ein paar Monaten) deutlich angezogen haben. Das liegt zum Teil sicher daran, dass während der Wirtschaftskrise in den Jahren 2009-2010 viele Airlines ihre Preise senken mussten, um die Maschinen voll zu kriegen. In der Zeit war auch der Ölpreis im Keller.

LG, Karoshi
0

Jens

« Antwort #4 am: 29. August 2011, 07:16 »
Ich bin mir sowas von sicher dass vor paar Monaten z.B.: Frankfurt - Kapstadt etwa 400€ gekostet hat. Nun kostet er 530€. (Ja, ich habe auch Flüge in ein paar Monaten von heute gecheckt, gleich teuer)

also ich bin zwischen 2004 - 2008 ca. 7 mal die Strecke geflogen und solche Preise habe ich damals nie gefunden! Selbst 530 wäre heute noch ein Knaller! Ich habe zwischen 620 - 850 Euro gezahlt und bin dann noch mit Umsteigen geflogen! Ich finde es gar nicht so teuer für einen Direktflug.
0

Knallgas

« Antwort #5 am: 29. August 2011, 11:13 »


 (Ja, ich habe auch Flüge in ein paar Monaten von heute gecheckt, gleich teuer)



Schon mal davon gehört dass Flüge je billiger sind desto früher man sie bucht? Ist ganz normal dass die mit der Zeit teurer werden. Ich persönlich vertraue bei Flugbuchungen auf das Internet.

PS: Probier es bei opodo.de mal mit Multistoppflügen (bspw. Frankfurt - Kapstadt - Surface - Windhoek - Peking), das dürfte ohnehin billiger sein.

Bitte genau lesen. Ich habe Flüge gecheckt, die auch Monate bzw. Jahre von heute entfernt sind. Trotzdem gleich teuer.

Ebenfalls ist ein Kumpel von mir am 18. Juni von SA hierhergeflogen, für etwas über 400€. Und ich bin mir 100% sicher dass ich solche Preise auch schon gefunden habe. Hat mich nur grad zeimlich geschockt...
0

dirtsA

« Antwort #6 am: 29. August 2011, 11:57 »
Na klar steigen auch Flugpreise... Wie alle anderen Preise auch ;)

Bestes Beispiel für mich MUC-BKK: Frühjahr 2009 noch für 450€ (Thai, direkt), Herbst 2009 für 550€ (Thai, direkt), 2010 direkt ab 600€ (bin dann anders geflogen, habe das aber auch immer angeschaut) und 2011 direkt >600€, eher schon Richtung 650€.  >:( War alles hin + retour...

Wenn man dann nicht super-flexibel ist, sprich Urlaub maximal nützen möchte oder halt nicht von FFM/MUC fliegen kann, kommen sofort nochmal min. 100€ oben drauf und direkt ist nur mehr Wunschgedanke...

Hatte auch Angst, dass mein Condor Flug im Jan. noch teurer wird (momentan zu allen möglichen Zeiten/Monaten ca. 500€, oneway). Daher habe ich sofort gebucht und würde das auch immer wieder empfehlen, wenn man einen günstigen Preis sieht.

0

alex

« Antwort #7 am: 29. August 2011, 12:14 »
Die Preise gehen mal hoch mal runter.
Je nachdem wo wieder mal Krieg und Ölkrise ist / wie sich die Wirtschaft entwickelt / wie die Nachfrage ist / wo grad mal wieder Terrorwarnung ist / usw.

Auf meine "Lieblingsstrecke" Frankfurt <-> Tokio habe ich vor 2 Jahren 750€ mit Lufthansa gezahlt. Letztes Jahr warens dann knapp 1000€ und momentan gibts den Flug für unter 700€ (Warum bin ich eigentlich noch hier???).

0

Mazl

« Antwort #8 am: 29. August 2011, 12:50 »
Hi Knallgas,

wo hast du denn den 530€ flug gefunden? also mit welchen flugdaten etc.?

ich möchte anfang februar nach kapstadt und notiere mir seit wochen die preise in einer tabelle (ich habe mich auf fluege.de beschränkt , DUS -> CPT und zurück) und komme seit wochen auf ca. 770€ für den 31.1.2012 bis zum 28.03.2012 und auf ca. 690€ wenn ich in einen monat gucke und nach 2 monaten wieder zurück......aber 530€ habe ich noch auf keiner seite bei keinem anbieter gefunden :-/

wahrscheinlich werde ich bei dem Flug eher spontan einen monat vorher buchen weil der dann wohl (auch nach aussagen einiger freunde und hostelbesitzer aus CPT) gut 100€ günstiger sein soll.....no risk no fun :-)



oh jetzt merke ich im nachhinein, dass du bestimmt one way meinst oder? und ich schau ja nach hin- und rückflug.....

Stecki

« Antwort #9 am: 29. August 2011, 16:15 »


 (Ja, ich habe auch Flüge in ein paar Monaten von heute gecheckt, gleich teuer)



Schon mal davon gehört dass Flüge je billiger sind desto früher man sie bucht? Ist ganz normal dass die mit der Zeit teurer werden. Ich persönlich vertraue bei Flugbuchungen auf das Internet.

PS: Probier es bei opodo.de mal mit Multistoppflügen (bspw. Frankfurt - Kapstadt - Surface - Windhoek - Peking), das dürfte ohnehin billiger sein.

Bitte genau lesen. Ich habe Flüge gecheckt, die auch Monate bzw. Jahre von heute entfernt sind. Trotzdem gleich teuer.

Ebenfalls ist ein Kumpel von mir am 18. Juni von SA hierhergeflogen, für etwas über 400€. Und ich bin mir 100% sicher dass ich solche Preise auch schon gefunden habe. Hat mich nur grad zeimlich geschockt...

Ja, das glaube ich Dir sogar. Könnte damit zusammenhängen dass es Daten gibt die beliebter sind als andere. Auf jeden Fall kannst Du davon ausgehen dass Flugpreise bis kurz vor dem Flug generell steigen. Alle staunen wenn ich ihnen sage wie wenig ich für meine Flüge bezahlt habe, aber ich habe halt bis zu einem Jahr vorher gebucht. Insbesondere Condor stellt die Startpreise teilweise bis zu 50% tiefer ein @ dirtsA.
0

dirtsA

« Antwort #10 am: 29. August 2011, 16:57 »
Zitat
Insbesondere Condor stellt die Startpreise teilweise bis zu 50% tiefer ein @ dirtsA.
Na dann... umso besser, dass ich gleich zugeschlagen & gebucht habt!  ;D
0

Knallgas

« Antwort #11 am: 29. August 2011, 17:36 »
Ist aber echt nicht bei allen so... Die oben genannte Route z.B. kostet morgen 522Euro, in 6 Monaten dasselbe. Naja muss mich wohl mit den höheren Preise abfinden müssen  :(
0

Tags: