Thema: Hostelbookers und wie schreibt man das Hostel an?  (Gelesen 2658 mal)

Franzi71

« am: 25. August 2011, 18:33 »
Hallo,
 ich bin ein echter Anfänger in Sachen Hostels buchen (und allem anderen auch :)). In vier Wochen geht es los nach Buenos Aires. Um den Start meiner Reise stressfrei zu gestalten möchte ich mich vom Hostel am Flughafen abholen lassen, da ich früh morgens lande und meine Spanischkenntnisse nicht perfekt sind. Und jetzt meine Frage:
 Wie kann ich bei Hostelbookers angeben, dass ich einen Transfer benötige, oder habt ihr andere Ideen wie ich vom Flughafen zum Hostel komme ohne in Stress zu geraten (nach ca.34 Stunden arbeiten, verabschieden und losfliegen).
Liebe Grüße Franzi
0

hawk86

« Antwort #1 am: 25. August 2011, 22:58 »
ich mache es so, das ich mir ein hostel mit guten bewertungen aussuche, und dann bei google die homepage des hostels ausfindig mache. auf dieser (wenn vorhanden) ist meist ein kontaktformular, oder wenigstens eine telefonnummer / email add.
lg
0

Stecki

« Antwort #2 am: 25. August 2011, 23:44 »
Ich kann Dir nur über hostelworld.com (finde ich eh besser) Auskunft geben. Dort bekommst Du nach der Buchung immer die Kontaktdaten. Am besten immer Buchungsreferenznummer angeben.
0

waveland

« Antwort #3 am: 26. August 2011, 08:19 »
Wenn es möglichst einfach sein soll, würde ich im Flughafen der Beschilderung zu den Taxi-Ständen folgen und mich dort in das erste (offizielle) Taxi setzen. Dazu die Adresse des Hostels ausgedruckt griffbereit halten. Taxi fahren ist günstig und ziemlich problemlos in Buenos Aires. Das ist die stressfreieste Lösung.

Ansonsten müsstest du schauen, ob dein Hostel auf deren Homepage einen Transfer-Service anbietet. Sollte das der Fall sein, wird dabei stehe, was zu tun ist, um diesen zu buchen.
0

karoshi

« Antwort #4 am: 26. August 2011, 10:37 »
nach ca.34 Stunden arbeiten, verabschieden und losfliegen
In diesem Fall brauchst Du wohl nicht die billigste Version (Manuel Tienda León Shuttlebus ins Zentrum und von da ein Taxi), sondern die bequemste und sicherste:

Laufe am Airport an allen Leuten vorbei, die Dir irgendwelchen Transport andrehen wollen, und suche den Stand von Taxi Ezeiza in der Mitte des Terminals. Du solltest die Adresse des Hostels griffbereit haben. Eine Reservierung ist nicht nötig. Bevor Du jetzt bei den Preisen ($150 in die Innenstadt) lang hinschlägst: das sind keine US-Dollar, sondern argentinische Pesos. Eventuell findest Du auch im Flieger jemanden, mit dem Du das Taxi teilen kannst -- einfach mal am Gepäckband rumfragen.

Ein Abholservice würde wahrscheinlich ähnlich viel Geld kosten (weil der beide Strecken fahren muss). Der Flughafen ist ziemlich weit draußen.

LG, Karoshi



P.S.: Vor dem Geldwechsler "Global Exchange" wird immer wieder gewarnt -- grausige Wechselkurse. Es gibt Banken im Flughafen, und auch Geldautomaten.
0

Flynn

« Antwort #5 am: 26. August 2011, 11:52 »
In diesem Fall brauchst Du wohl nicht die billigste Version (Manuel Tienda León Shuttlebus ins Zentrum und von da ein Taxi)
...inzwischen kannst du mit Tienda Leon direkt zu einer Adresse fahren. Sobald du an deren Bus-Terminal neben den Hochhäusern Buenos Aires ankommst wirst du in deren Taxi verladen und zu deiner Wunschadresse geschickt. Das kostet keinen Aufpreis und da diese "hauseigenen Taxis" direkt bereitstehen gehts auch schneller als ein Taxi rufen zu lassen. Allerdings hat Leon seine Preise kräftig erhöhe (folgt aber damit nur dem allgemeinen Trend in Argentinien :D).

Also ich fands mit Leon schnell, bequem und einfach. Dazu ists noch billiger als ein Taxi direkt zum Hotel.
1

karoshi

« Antwort #6 am: 26. August 2011, 12:43 »
Unter diesem Umständen ist Tienda León wohl die beste Alternative, weil bequem, sicher und relativ günstig.
0

Franzi71

« Antwort #7 am: 27. August 2011, 18:16 »
Hallo,
vielen lieben Dank für eure tollen Tipps.
Liebe Grüße Franzi
0

Stecki

« Antwort #8 am: 19. September 2011, 13:41 »
Noch schnell die aktuellen Preise von MTL:

EZE = Innenstadt: 55 Pesos, return 105 Pesos
mit Anschlusstaxi zum Hostel: 60 Pesos
Aeroparque = Innenstadt: 22 Pesos

Shuttle war sehr bequem und man kann es auch fast nicht verfehlen, allerdings muste ich fast 90 Minuten warten.
0

Tags: