Thema: kontaktlinsenflüssigkeit überall erhältlich?  (Gelesen 2946 mal)

Lia

« am: 16. August 2011, 20:19 »
Hallo!

ich wollte mal wissen wie schwer/leicht es ist an kontaktlinsenflüssig zu kommen.
sollte in AUS/NZ und in den grösseren Städten in SOA (Hong Kong, KL, Singapur, Bangkok) kein Problem darstellen oder?
Meine Linsen für den Zeitraum nehme ich selber mit aber die ganzen Flaschen für 6 Monate mitzuschleppen wäre doch kompletter Blödsinn, oder?

Danke,
Lia

karoshi

« Antwort #1 am: 16. August 2011, 23:02 »
Ist kein Problem, da ran zu kommen. In den größeren Städten gibt es jede Menge Optiker, auch in Asien.
Falls Du wider Erwarten Linsen nachkaufen musst, mach es am besten in Asien: in Australien brauchst Du dafür ein Rezept.

LG, Karoshi
0

perner123

« Antwort #2 am: 17. August 2011, 03:18 »
ich hab mir letztes jahr in hongkong vor dem rückflug noch linsen gekauft. hab dort auch die deutschen linsen bekommen und sogar ein bisschen günstiger als zu hause.

weiß jemand ob es in südamerika auch einfach ist linsen zu kaufen? oder wollen die hier auch ein rezept oder so haben?

danke
0

karoshi

« Antwort #3 am: 17. August 2011, 08:23 »
Normalerweise in Großstädten auch in Südamerika kein Problem. Eventuell müssen sie bestellt werden, dauert aber in der Regel nur 1-2 Tage. In Ecuador habe ich kein Rezept gebraucht.
0

jpeter81

« Antwort #4 am: 21. November 2011, 20:38 »
Ich bin gerade von meiner Reise (14 Monate) zurückgekehrt ... unglaublich tolle Zeit ... und hatte nie Probleme an Kontaktlinsenflüssigkeit zu kommen. Selbst in Kuhdörfern gab es häufig in den Tante-Emma-Läden irgendein Pflegemittel was mich echt erstaunt hat, also mach dir keine Sorgen ;)

Tags: