Thema: Wofür braucht ihr Batterien / Akkus?  (Gelesen 2454 mal)

Skywalker83

« am: 20. Juli 2011, 15:57 »
Hallo zusammen

Ich beschäftige mich gerade mit dem Thema Stromversorgung unterwegs.
Vielfach werden Akkus als die beste Wahl angepriesen, jedoch frage ich mich zunehmend, wofür man überhaupt
so viele Batterien braucht.

Mal ehrlich, wer hat schon ne Kamera mit Batterien, IPod hat seinen eigenen Akku,
ebenso wie andere Handys, Notebook, E-Book Reader genauso.
Das einzige, was wohl fast jeder hat, dürfte eine batteriebetriebene Taschenlampe sein.
Ok, aber dann kann man sich doch auch das Akku-Ladegerät sparen und einfach ne Packung Ersatzbatterien mitnehmen.
Die LED-Lampen halten ja eh ewig.
Wie seht ihr das?

LG, Skywalker
0

migathgi

« Antwort #1 am: 20. Juli 2011, 16:08 »
Das sehe ich ganz genauso!

Batterien für die Taschenlampe kaufe ich bei Bedarf unterwegs, um die Laufzeit meines iPhones zu verlängern bzw. dieses zu laden habe ich einen externen LiIon-Akku dabei, sonst nichts.
0

schmetterling

« Antwort #2 am: 20. Juli 2011, 16:25 »
ich nehm eigentlich auch nur kleine Batterien für meine Stirntaschenlampe mit und da auch nur 2. Den Rest kauf ich unterwegs. Kleine Batterien gibts ja Gott sei Dank überall  :D
0

dommel24

« Antwort #3 am: 20. Juli 2011, 17:18 »
Und wenn du Lithium Batterien in die Stirnlampe machst, brauchst du die wahrscheinlich noch nicht mal auf der Reise zu wechseln. Außer du möchtest einen Winter am Nordkap verbringen  ;)

http://www.energizer.eu/ge/de/site/ultimate-lithium.html

Die gibts bei amazon recht günstig (halber Preis von dem was du im Geschäft bezahlst) und am günstigsten in den USA.

Ansonsten benutze ich noch Batterien für den Wasseraufbereiter und den Bartschneider.
0

Tags: batterien akkus