Thema: Tetanus alle 5 oder 10 Jahre?  (Gelesen 2576 mal)

schmetterling

« am: 22. Juni 2011, 18:20 »
Liebe Alle,

ich bin gerade etwas verunsichert. Ich dachte immer tetanus, diptherie muss nur alle 10 jahre aufgefrischt werden. jetzt hab ich einen brief vom tropenistitut bekommen, dass meine letzte auffrischung 5 jahre her ist und ich, sollte ich planen in "entwicklungsländer" zu reisen, mich schon jetzt impfen lassen sollte. habt ihr sowas schon mal gehört oder ist das einfach nur kohle macherei?

danke für eure einschätzung.

lg schmetterling
0

GPS

« Antwort #1 am: 22. Juni 2011, 19:44 »
Also lt. offiziellem österreichischen Impflplan des Bundesministeriums für Gesundheit ist das alle 10 Jahre aufzufrischen, ausser du bist über 60.
Entweder in Deutschland ist das anders, die kennen sich nicht aus oder du hast das letzte mal vor 5 Jahren eine reine (einfache) Tetanus-Imfpung (erhalten und jetzt machen sie eine 4fach-Imfpung (Diphterie, Tetanus, [Polio], Pertussis) und jetzt ist halt Tetanus quasi in diesem Packet mitinbegriffen... ???
0

Martini

« Antwort #2 am: 22. Juni 2011, 20:38 »
Hab grad mal kurz beim Robert-Koch-Institut nachgesehen und dort ein PDF gefunden der Ständigen Impfkommission, in welcher für Tetanus 10 Jahre angegeben werden.
Zudem steht da noch, dass man ein gesondertes PDF beachten soll, wenn man eine Kombination Impfen will, welche einen bestimmten Wirkstoff enthält. Dieses PDF habe ich aber nicht gefunden und weiss demzufolge auch nicht, ob es wichtig ist.
Solltest du keine Reise oder eine Kombination in Planung haben, dann kannst du meiner Meinung nach das Schreiben des Tropeninstitutes in die Ablage "P" legen.
Hier noch der Link zum PDF.
http://www.rki.de/cln_151/nn_1493928/DE/Content/Infekt/EpidBull/Archiv/2010/30__10,templateId=raw,property=publicationFile.pdf/30_10.pdf
0

schmetterling

« Antwort #3 am: 23. Juni 2011, 09:52 »
Danke an euch zwei!!!!!!
 Meine letzte Impfung war eine Kombo Imfpung mit Diptherie, Tetanus, Keuchhusten, Polio. Dann werde ich dieses schreiben mal getrost vergessen  ;D

Liebe Grüße,

Schmetterling

0

fernweh81

« Antwort #4 am: 16. September 2011, 15:37 »
Hallo

Vieleicht bin ich schon zu spät?
In der Schweiz ist die Regel auffrischen ohne Verletzung nach 10 Jahren. Bei einer Verletzung wird aber bereits nach 5-6 Jahren wieder geimpft. Bin mir nicht mehr ganz sicher. Ich würde dir die Auffrischung bei einer Reise, mit nicht so gut ausgebautem Gesundheitssystem,sicher empfehlen.
P.S. habe längere Zeit auf einer Notfallstation in einem Krankenhaus gearbeitet. Denke nicht das es Geldmacherei ist. Ich bin für Vorsorge, dies ist auf jedem Fall besser als Heilen, gerade auch auf Reisen.
0

Tags: