Thema: Hallo an alle - 3 Monate - völlig planlos ;)  (Gelesen 674 mal)

Delagur

« am: 20. Juni 2011, 21:50 »
Hey.
Ich hab das Forum entdeckt weil ich ebenfalls eine große Reise plane. Und bisher haben mir schon einige Informationen wertvollen Dienst geleistet.

Meine Freundin und ich, werden Anfang Oktober nach Mittel/Südamerika ausbrechen und vielleicht noch, wenn es uns nicht zu stressig wird auch nach Südostasien, das witzige an der Sache ist eigentlich, dass wir noch nichtmal wirklich ein Startland festgelegt haben aber wohl in den nächsten 7 Tagen festlegen wollen, Guatemala schwebt uns vor wegen den Sprachschulen, da keiner von uns Spanisch spricht. :)

Naja, wir werden dann von Nord nach Süd durchfahren/laufen/fliegen/schwimmen je nachdem auf was wir uns einigen ^^. Auf jeden Fall aber wollen wir eine 6 tägige Reise durch den Dschungel zu einer alten (...)-Ruine (...=Maya;Inka;etc. keine Ahnung) und wieder zurück. Soll wohl sehr schön sein und wir erleben wenigstens einen Teil des Dschungels live. Zumindest hoffen wir das^^
Naja und sonst gibt es soviele Dinge die wir dort und da noch sehen wollen, deshalb wissen wir grad noch nicht welche Länder genau, Brasilien aber werden wir vermutlich auslassen, da wir wenigstens ein bisschen sparsam sein wollen.

Ich tummel mich dann mal nebst Partnerin in dem Forum rum. Ist echt informativ und gut gemacht.

Großes Lob an Mods/Admins und nicht zuletzt den/die Urheber der ganzen Geschichte! Alle die sich übergangen fühlen ebenfalls ;)

Serpentinenwildwechsel

Delagur, meine Freunde nenn mich Delagur, aber ihr könnt mich Delagur nennen.

Nordlys

« Antwort #1 am: 20. Juni 2011, 22:19 »
Na dann mal viel Spaß euch beiden.

Und bleibt am besten so planlos wie ihr seid ;). Bei 3 Monaten merkt man sonst sehr schnell, wie wenig Zeit man eigentlich hat, und das kann einem die Reiselaune schon im Vorfeld verderben...

Delagur

« Antwort #2 am: 27. Juni 2011, 19:25 »
Naja es sind noch 3 Monate, bis zur Reise, und haben grade erfahren, dass ein einfacher Hinflug gar nicht geht... Jetzt wird es wohl ein Gabelflug und wir starten in Mexico, schlagen uns dann nach Guatemala durch um dort die Sprachschule zu besuchen und danach müssen wir dann innerhalb von 3-6 oder mehr Monaten nach Buenos Aires ^^ sonst verpassen wir den Rückflug, aber wenn genug Geld da ist und wir unseren Aufenthalt durch Arbeit verlängern können wirds dann wohl so. :)

Schneeschakale
Dela

Tags: