Thema: Welche Reise Route ?  (Gelesen 758 mal)

Daniel

« am: 07. Juni 2011, 16:37 »
Hallo

Ich hatte eigentlich vor mit einem RTW Ticket Kanada,Hawaii Australien Thailand und Malaysia zu besuchen.
wobei Hawaii mein Traumziel ist und Kanada eher uninteressant.

Doch mittlerweile kommen mir zweifel wegen dem Hauptproblem von den meisten von uns dem Lieben Geld.
Und ich bin am überlegen ob es nicht besser wäre 1-2 Jahre nach Australien zu gehen. Und von da aus noch kurze Abstecher nach  Bali und Thailand zu machen.

Reise Budget sollte bei so 3000€ liegen..

Wäre euch dankbar über Ratschläge.
0

tetsi

« Antwort #1 am: 07. Juni 2011, 18:05 »
Hi,

fehlt da eine 0 beim Budget oder soll das rein für die Flugtickets sein?

Grüße Steffen

Daniel

« Antwort #2 am: 07. Juni 2011, 18:31 »
nein die 3000€ kann ich auf der Reise ausgeben.
Ich hätte aber erwähnen sollen dass ich vorhabe in Australien Arbeiten zu gehen.
0

Litti

« Antwort #3 am: 07. Juni 2011, 23:06 »
Dein Beitrag wirkt etwas konfus. 3000 € "sollten" es sein? Heißt das du wirst nicht mehr brauchen oder in etwa so viel wird es zu Reiseantritt sein? Oder mehr willst du nicht ausgeben? Vermutlich ist das der Betrag der nach Kauf des RTW-Tickets übrig bleibt... Wie lang soll die Reise überhaupt gehen?

Ohne Beantwortung dieser Fragen wird die niemand so recht helfen können denke ich.

Jedenfalls lässt sich mit 3000 € wenig machen, zumal Kanada, Hawaii und Australien sehr teure Länder sind.
0

Daniel

« Antwort #4 am: 07. Juni 2011, 23:34 »
Vermutlich ist das der Betrag der nach Kauf des RTW-Tickets übrig bleibt...
Genau.
die Reise sollte min. 1 Jahr gehen.
Ich weiß dass es nich sehr viel ist deswegen geht ja meine Überlegung eher in 1-2 Jahre Australien Work & Travel.

Mit dem RTW würde ich hauptsächlich ( ca 9 Monate )in Australien bleiben und dort auch arbeiten.
0

tetsi

« Antwort #5 am: 07. Juni 2011, 23:57 »
Also 3000€ bleiben über und du willst quasi 3 Monate in Kanada, Hawaii, Thailand und Malaysia aushalten und die restlichen 9 Monate in Australien arbeiten - hab ich das richtig verstanden? Das ist Option 1 quasi. Wenn ich das mal kühl rechne mit 30 Tagen pro Monat, hast du da ein Budget von 33€ pro Tag bzw. US$ 48 (nach derzeitigem Kurs). Für Kanada und Hawaii is das sportlich, behaupte ich mal. Je nach Job in Australien magst du das Budget etwas strecken können, aber du wirst eventuell das Problem haben, dort einzureisen, wenn du nicht genug Barmittel nachweisen kannst bzw. kein Ausreiseticket (ok mit einem RTW hättest du ja eins).

Option zwei klingt mir da realistischer. Ein entsprechendes Visum bekommst du, wenn du ins entsprechende Alter passt (18-30 inkl) und das kannst du auch einmal um 12 Monate verlängern (unter bestimmten Umständen).

Mir scheint die Geschichte allerdings finanziell etwas sehr eng geplant. Du musst ja nicht nur ein Flugticket finanzieren. Mindestens eine KV brauchst du, ein Working-Holiday-Visum kost auch 170€, vorher sind eventuell noch medizinische Untersuchungen notwendig (was / ob die kosten weiß nicht genau) und ich hab sicher etliches vergessen. Oder sind die 3k€ nach Abzug all dieser Kosten? Wie sieht denn dein Zeithorizont aus? Wann willst du aufbrechen?

Daniel

« Antwort #6 am: 08. Juni 2011, 00:42 »
Schade aber ich habe es mir ja schon denken können das aus option 1 nichts wird.. :(


Ja genau die 3k euro habe ich noch für die reise also visum, ticket ausrüstung usw hätte ich dann schon.
ich möchte nach meiner ausbildung los, die ihn 12 monaten enden wird.
0

Tags: