Thema: Meine Reiseroute - Feedback erwünscht  (Gelesen 640 mal)

schmarco111

« am: 24. Mai 2011, 01:52 »
Hallo ,
Ich würde gerne hier meine Reiseroute vorstellen und würde mich sehr über ein Feedback und Verbesserungsvorschläge freuen.
Da ich bald ein Jahr Pause machen kann hatte ich vor eine Weltreise anzutreten und da kam mir auch schon die Idee das mit einem roundtheworld ticket zu machen. Mein jetziger Routenplan sieht so aus.

von Düsseldorf gehts los.
nach - Südafrika / capetown...
dann-  Thailand
dann- Australien
dann- Vancouver Island
dann- Mexico
und zum abschluss dann die Bahamas

Wenn ihr Ideen habt was ich Verbessern könnte postet es.
Ausserdem bin ich mir noch nicht ganz im klaren wie lange ich meine Weltreise planen soll und wie viel Geld ich dann noch einpacken muss.


Freue mich auf Kommentare :)
0

Flynn

« Antwort #1 am: 24. Mai 2011, 05:41 »
Naja...du musst uns mehr Details nennen um dir Feedback zu geben. Natürlich geht deine Route - ist nur eine Geld und Zeitfrage :)
Theoretisch ist alles möglich...

Plan die Sache mal genauer (Flüge, Wie lange willst du wo sein?, was genau willst du sehen und wo willst du grob in den Ländern hin?, usw).
Danach können dir die Jungs und Mädels aus der Praxis ein paar Tipps geben :)
0

Jens

« Antwort #2 am: 24. Mai 2011, 08:00 »
Hallo Marco,

deine Route sieht jetzt schon au, dass du sie in ein RTW rein bekommst. Hast du dir mal diese Seite http://weltreise-info.de/tickets/around-the-world-ticket.html durchgelesen? Da gibt es weiterführende Links bei denen du auch mit deinen Zielen spielen kannst und dann siehst, ob es so möglich ist. Beim The Great Escapade bekommst du fast deine Route hin. Also weiter planen und wie Flynn schon schrieb, dass ein paar mehr Infos imme rgut sind!

0

Flynn

« Antwort #3 am: 24. Mai 2011, 16:00 »
Hmm...ich würde persönlich das RTW-Ticket der Reise anpassen und nicht andersherum, denn letztendlich gibts jede Menge Einzelflüge in genau diese Länder. Die Wahrscheinlichkeit, dass Einzeltickets billiger als ein RTW sind ist sehr hoch finde ich...

Wir haben vor einer Woche (Hallo Patrik!! :D) jemanden gesehen der für 350 Euro von Südamerika nach LA und weiter nach Bangkok fliegen konnte :) Hat zwei Stunden Suchen und Vergleichen gedauert...
0

Tags: