Thema: Stecki's Reiseblog  (Gelesen 13663 mal)

Stecki

« am: 09. Mai 2011, 02:09 »
So, noch 52 Tage und dann gehts auch bei mir wieder los. Nach einer kurzen Pause habe ich nun meinen Blog wieder aktualisiert. Auch in den knapp 2 Monaten vor der Abreise werdet Ihr gelegentlich ein wenig auf die Reise eingestimmt, ab 1. Juli 2011 gibt es dann wieder regelmässig interessante Reisebericht von unterwegs. Ich werde versuchen Euch eine gute Mischung aus Reiseerlebnissen und Fussballberichten zu präsentieren. Viel Spass beim lesen!

http://stecki.followmysteps.de/

PS: Zwei Mitarbeiter von mir sind momentan ebenfalls auf Weltreise. Ihre Erlebnisse findet Ihr hier: http://www.marcotschan.com/weltreise-a-z/

Stecki

« Antwort #1 am: 30. Juni 2011, 11:35 »
So, in 24 Stunden werde ich bereits unterwegs sein. Ab ca. Sonntag könnt Ihr mit den ersten Berichten rechnen.

sommerjogurth

« Antwort #2 am: 30. Juni 2011, 21:38 »
gute reise :) und ganz viel spass

Raisa85

« Antwort #3 am: 30. Juni 2011, 21:54 »
Viel Spass:)
Ich muss noch genau 92x schlafen dann gehts auch endlich bei mir los...

Stecki

« Antwort #4 am: 13. Juli 2011, 00:03 »
So, die ersten 2 Wochen sind schon fast um und nachdem wir die bisherige Zeit entweder mit Busfahren oder Sightseeing verbracht haben lasse ich es nun etwas ruhiger angehen. Obwohl ich mich immer noch im Big Apple befinde kann mir der ganze Touriwahnsinn momentan gestohlen bleiben. Ich habe das Wichtigste gesehen und freue mich nun auf Florida.

Die ersten 3 Berichte sind schon einige Zeit online, am Samstag oder so folgt der Nächste.

PS: Was wurde hierdrin nicht schon geschrieben wie gefährlich Südamerika, Asien und Afrika seien. Doch nach 4 Tagen in Nordamerika wurde ich hier das erste Mal in meinem Leben bestohlen. Und dann gleich richtig. Wir checkten am 4. Juli in Niagara Falls im Hostel ein und wurden gleich zum BBQ eingeladen. Und den Rucksack mit den Wertsachen (so viel wie ich sonst nie bei mir trage, Zustupf und Startgeld) habe ich hinter dem Bett versteckt. Und tatsächlich, während dem BBQ schaute isch einer der Gäste etwas genauer um und 3 Personen fehlte sämtliches Geld. Also, nehmt die Warnungen ernst und schliesst Eure Wertsachen immer ein. Ich habe daraus gelernt.

simu

« Antwort #5 am: 13. Juli 2011, 09:38 »
hui scheisse!

wurde dir der ganze Rucksack geklaut, oder "nur" die Wertsachen?

hoffe du kannst trotz des grossen Verlustes deine Reise so durchführen wie du es willst und es auch geniessen.

Stecki

« Antwort #6 am: 13. Juli 2011, 16:06 »
hui scheisse!

wurde dir der ganze Rucksack geklaut, oder "nur" die Wertsachen?

hoffe du kannst trotz des grossen Verlustes deine Reise so durchführen wie du es willst und es auch geniessen.


Nicht mal die Wertsachen, nur das Geld (fein säuberlich aussortiert). Habe natürlich genug Reserve, aber es nervt halt trotzdem.

Stecki

« Antwort #7 am: 15. Juli 2011, 23:04 »
http://stecki.followmysteps.de/2011/07/15/7204/miami-beach-wo-sich-die-sch-nen-und-reichen-tummeln.

Und wieder mal ein Update, diesmal aus dem Sonnenstaat Florida...

Stecki

« Antwort #8 am: 21. Juli 2011, 19:30 »
Neues aus den USA (aber eigentlich bin ich ja schon ein Land weiter)... http://stecki.followmysteps.de/2011/07/21/7205/und-schon-liegen-die-usa-hinter-mir.

Stecki

« Antwort #9 am: 24. Juli 2011, 09:50 »

Stecki

« Antwort #10 am: 28. Juli 2011, 21:25 »
Und dieses Mal was aus Merida und Valladolid, inkl. Ruinenstädte von Chichen Itza.

http://stecki.followmysteps.de/2011/07/28/7207/von-der-k-ste-nach-m-rida.

Stecki

« Antwort #11 am: 02. August 2011, 00:43 »
Belize it or not, aber es gibt wieder mal was Neues von mir: http://stecki.followmysteps.de/2011/08/02/7208/belize-it-or-not...

Stecki

« Antwort #12 am: 11. August 2011, 03:12 »
http://stecki.followmysteps.de/2011/08/11/7210/guatemala.

So, mal wieder was Neues von mir. Sorry Mittelamerika, aber mein Lieblingsreiseziel wirst Du bestimmt nicht.

alex

« Antwort #13 am: 11. August 2011, 12:20 »
Erst in USA der Rucksack, jetzt der Gelbeutel. Du hast bisher ja richtig viel "Glück"

karoshi

« Antwort #14 am: 11. August 2011, 12:32 »
Wo Du Dich auch immer rumtreibst! Puerto Barrios bei Nacht... das ist echt gruselig. Hafenstadt eben.

Tags: