Thema: Hallo Community - Es geht bald nach Lateinamerika :)  (Gelesen 930 mal)

RudyRestless

Hallo Liebe Fernweh-Community,

nach Monaten fast täglichen Mitlesens habe ich mich heute endlich registriert :).
Kurz zu mir: ich bin 32 Jahre alt und komme aus Heilbronn. Anfang Juli werde ich meinen Traum einer Langzeitreise in die Tat umsetzen, es geht für knapp 12 Monate nach Lateinamerika.

Folgende Länder stehen auf dem Plan: Kuba, Peru, Bolivien, Chile, Argentinien, Uruguay, Paraguay und Brasilien. Ich plane dabei die zeitlichen Schwerpunkte etwas untypisch auf Kuba (7 Wochen), Paraguay (5 Wochen) und Brasilien (ca. 20 Wochen) zu setzen. Paraguay nicht nur, weil es relativ untouristisch ist, sondern auch wegen seinem "Einwanderungspotenzial".
Noch eine kleine Besonderheit: ich werde mit dem Fahrrad reisen, bei lang(weilig)en, Etappen werde ich dann auf den Bus wechseln. Gibt es hier noch andere Radreisende?
Weltreise-Info ist einfach spitze - vielen Dank @ Karoshi! - man findet fast zu jedem Thema etwas. Falls ich dennoch Fragen habe sollte, werde ich mich vertrauensvoll an euch wenden ;D.

Rudy Restless

perner123

« Antwort #1 am: 20. April 2011, 19:38 »
hey,

ich starte auch anfang juli. allerdings in ecuador. danach peru -> bolivien -> chile -> argentinien -> brasilien etc.

hast du einen blog? vielleicht trifft man sich ja irgendwo auf der reise mal.

lg
stefan

StineB

« Antwort #2 am: 21. April 2011, 09:10 »
Hallo ihr beiden,

da heb ich mal mein Fingerlein gleich mit - bei mir geht es demnächst auch los nach SA... in umgekehrter Reihenfolge wie bei Stefan (ohne Brasilien), ab Juni für 3 Monate.
Vielleicht läuft man sich ja mal irgendwo über den Weg...

LG,

Stine

RudyRestless

« Antwort #3 am: 21. April 2011, 12:48 »
Hi Stefan,

ne kleine homepage ist in Arbeit, ich lass es dich wissen, wenn sie fertig ist. Könnte sogar timingmäßig hinhauen mit einem Treffen unterwegs ;D.

@Stine: ab Juni, hmm, da bist du schon bestimmt ganz aufgekratzt, oder :o? Brasilien ist ein Wahnsinns-Land, schade, dass es nicht auf deinem Plan steht.

StineB

« Antwort #4 am: 22. April 2011, 11:07 »
Hallo Rudy,

ja, allerdings ;). Auch wenn noch gar nicht richtig glauben kann, dass ich in zwei Monaten schon unterwegs bin...
Brasilien würde mich auch sehr reizen, aber bei der kurzen Zeit wollte ich mich auf wenige Ziele konzentrieren. Offenbar warst du schon einmal da?

LG,

Stine

RudyRestless

« Antwort #5 am: 23. April 2011, 13:08 »
Ja, war ich, vorletztes Jahr im Nordosten, aber leider nur für 3 Wochen.
Sagen wir es mal so: ich kann mir schwer vorstellen, dass es viele Orte auf der Welt gibt, wo die Leute so gut drauf sind. Wenn man außerdem auf Strände, Musik und Partys steht, gibt es wahrscheinlich keinen besseren Ort auf der Welt.
Ich bin auch nicht unbedingt der Indio-Romantiker, dass muss ich zugeben und wenn ich die Auswahl zwischen einer tropischen Nacht am Meer oder einer arschkalten im Altiplano hätte, na dann rate mal... ;)
Leider ist Brasilien nicht gerade billig...

Tags: