Thema: Jugendliche auf Weltreise ?  (Gelesen 1661 mal)

Nummer1994

« am: 19. April 2011, 16:55 »
Ist es möglich als 17 Jähriger eine Weltreise zustarten ? Also zu Fuß mit Rucksack, Zelt, Schlafsack etc. durch die ganzen Länder zureisen ? Also kann man einfach mal eben ins Nachbarland Tschechien oder Österreich wandern, als Jugendlicher ?
Oder muss man 18 Jahre alt sein ? Gibt es da ein Gesetz ? Und wie sieht das in Asien aus ? Kann man sich als 17 Jähriger dort ein Hotel mieten ? Ich meine wenn man das alles kann, könnte man ja theoretisch schon als Jugendlicher eine Trekking - Reise starten, oder nicht ? Auch ohne die Erlaubniss der Eltern ... Wenn man denn genug Geld dabei hat.
0

karoshi

« Antwort #1 am: 19. April 2011, 17:20 »
Klar gibt es da ein Gesetz, u.a. das deutsche Passgesetz, das die Ausstellung von Reisepässen für Jugendliche nur mit dem schriftlichen Einverständnis beider Erziehungsberechtigter erlaubt. Damit ist eine Weltreise ohne Erlaubnis der Eltern zumindest bei derzeit noch nicht vorhandenem Pass gar nicht durchführbar, unabhängig davon, ob es noch andere rechtliche Probleme gibt.

LG, Karoshi
0

Nummer1994

« Antwort #2 am: 19. April 2011, 17:24 »
Und wenn man schon einen Reisepass hat ?
In Europa reicht ja ein Perso zum reisen, oder ?
0

karoshi

« Antwort #3 am: 19. April 2011, 17:59 »
Ich weiß nicht, wie das jeweils in den einzelnen Ländern gehandhabt wird, das ist von Land zu Land unterschiedlich. In Thailand brauchst Du z.B. als Minderjähriger für die Einreise eine schriftliche Einverständniserklärung der Eltern. Wobei ich nicht weiß, wie die die prüfen wollen bzw. in welcher Form die vorliegen muss.
0

Jens

« Antwort #4 am: 19. April 2011, 19:09 »
Schau mal hier in diesen Thread, da wurde das Thema schon einmal angesprochen!
0

Tags: