Thema: Beurlaubung/ Sabbatical  (Gelesen 908 mal)

Elocin

« am: 18. April 2011, 21:37 »
Hallo,

ich werde ab Ende Juni ein Jahr auf Weltreise gehen und mein Chef hat wirklich überraschend gut darauf reagiert. Vor ca. einem Monat habe ich ihn eingeweiht und er sagte sofort, dass er sich erkundigen will und alles versuchen wird um mir das "freie Jahr" zu ermöglichen.
Heute habe ich ihn noch mal angesprochen und er hat mich auf morgen vertröstet, da "reden wir noch mal in Ruhe". Was er mir aber schon kurz gesagt hat war folgendes:

"Ein Sabbatical Jahr könnten wir nicht machen, weil man dafür vor gearbeitet haben muss und so würde da die Sozialversicherung nicht mitspielen. Was wir aber machen könnten, ist das Arbeitsverhältnis beenden und er gibt mir eine Bescheinigung, dass ich nächstes Jahr wieder anfangen kann, bzw. gibt mir einen neuen Arbeitsvertrag für nächstes Jahr"

Jetzt wäre ich für das Gespräch morgen gerne gewappnet. Hat von euch jemand Erfahrungen? Wie habt ihr das auf der Arbeit gelöst? Spricht etwas gegen die Idee mit dem Vertrag?

Danke!!
0