Thema: Reisepartnerin gesucht ab Nov 2011: Südostasien, Neuseeland; ca. 3 Monate  (Gelesen 1039 mal)

_Kerstin_

Hallo ihr da draußen!  ;)

Mein Name ist Kerstin. Seit einigen Monaten geht mir der Gedanke nicht
mehr aus dem Kopf, nach Auslaufen meines jetzigen Arbeitsvertrages
eine größere Reise zu beginnen. Denn bevor ich in einen neuen Job gehe,
möchte ich diese Gelegenheit einfach nutzen.

Daher würde ich gerne ab November 2011 für ca. 3 Monate mit dem Rucksack
durch verschiedene Länder reisen.

Genaues schwebt mir noch nicht vor. Über die Dauer und die Ziele können
wir uns ja austauschen. Vieles ist sicher sehenswert:
z. B. Laos, Kambodscha, Vietnam, Malaysia oder Indonesien.
Aber auch Neuseeland fasziniert mich.

Ich bin in der Planung recht flexibel und würde mich riesig über eine
liebe, ehrliche und unkomplizierte Person freuen, die mit mir gemeinsam
diese Reise angehen möchte. Denn zu zweit, oder sogar mit mehreren,
ist es viel geselliger! Zudem ist es für mich die erste längere Tour,
und daher möchte ich ungern alleine reisen.

Hier noch kurz etwas zu meiner Person:
Ich bin 27 Jahre, arbeite in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Bereich Kultur,
bin zuverlässig, humorvoll, unkompliziert, offen und liebe es, zu reisen. Ich finde es
wahnsinnig interessant abseits der Touristenpfade Land und Leute kennenzulernen,
schaue mir aber auch gerne Sehenswürdigkeiten an oder lasse die Seele am Strand baumeln.

Falls du dich angesprochen fühlst, schreib mir einfach zurück! Ich freu' mich drüber!

Viele Grüße
Kerstin

Chrisi88

hallo liebe kerstin,

dein schreiben klingt wirklich nett und ich wäre sehr interessiert daran mit dir mitzureisen. ich bin heisse christina bin 23 jahre und genauso wie du beschrieben hast auch ein sehr offener, ehrlicher und unkomplizierter mensch.

Hast du schon andere Reisepartner gefunden oder bist du bis jetzt noch alleine?

Liebe Grüße
Christina

Curly

Hallo Kerstin,
wo willst du denn starten? Ich wäre ab ende Juli soweit, hatte überlegt in Neuseeland zu beginnen. Dort gibt es gute Arbeitsmöglichkeiten und günstige Unterkünfte, so kann man noch etwas Geld an die Seite legen. Außerdem sind meine Geldreserven dann noch nicht erschöpft, zur Einreise werden ja 2400 NZ$ als Nachweis verlangt.
Danach würde ich gerne nach SOA weiter. Eine Zeitliche Vorstellung habe ich noch nicht, mal sehen wie weit mich meine Finanziellenrücklagen bringen.   

Zu mir,
ich bin 28 und im Juli mit meinem Studium fertig. Ich habe jedoch auch eine feste Arbeitsstelle und spare gerade für die Reise... 
Könnte also irgendwann im Juli starten, aber auch später ist nicht schlimm, spare dann noch und kann länger weg.

Vieleicht kann man eine Zeit zusammen reisen?
Wie willst du deine Reise finanzieren?

Grüße Nina

Pepita

Hallo Kerstin,

ich hab auch ganz ähnliche Pläne wie du! Mein Arbeitsvertrag läuft im September aus und ich möchte die Gelegenheit nutzen, um für ein Jahr zu reisen. Hab auch schon ein Around-The-World-Ticket und bin deshalb schon auf den 15. Oktober (nach Bangkok) als Starttermin festegelegt. Hatte ca. 2 Monate Südostasien geplant, dann gehts weiter nach Australien. Ich hab auch schon länger überlegt, für diese erste Etappe eine Reisebegletung zu suchen und du klangst echt nett ;-)

Ganz kurz zu mir: ich heiße Simone, bin 28, lebe in Hamburg und arbeite am Uniklinikum in der medizinischen Forschung. Ich reise wahnsinnig gerne, bin flexibel, offen und unkompliziert.

Bist du noch auf der Suche nach einer Begleitung? Falls ja, melde dich einfach!

LG Simone

Tags: