Thema: Steifes Inlett aus ägyptischer Baumwolle - waschen oder umtauschen?  (Gelesen 1240 mal)

Nausikaa

Hallo Leute,

ich habe gerade mal mein neues Inlett ausgepackt und bin total entsetzt. Ich hab mich extra für ägyptische Baumwolle entschieden, weil die so schön weich ist. Meins ist aber megasteif und fühlt sich überhaupt nicht gemütlich an!
Manchmal tut eine erste Wäsche da ja wahre Wunder, und waschen müsste ich es vor der Reise ja sowieso, aber ich hab Angst, dass sich nichts ändert und ich es dann nicht mehr umtauschen kann. Ist so ein krasser Unterschied vor der ersten Wäsche normal?? Ich kann mir das gar nicht vorstellen!
Ich hab mich für die Farbe Blau entschieden, aber daran kann es doch wohl kaum liegen??
Hat einer von Euch Erfahrung damit?

 ???  ???  ???
0

dirtsA

Also ich würde lieber nochmal bei Globetrotter nachfragen. Dann gehst du auf Nummer sicher, und die sollten ja Bescheid wissen, wie sich das Material verhält. Bzw. findest du auf dem Inlet keinen Einnähre mit Waschanweisungen?

LG
0

Nausikaa

So, ich hab am Sonntag noch an Globetrotter geschrieben und schon am Montag die Antwort erhalten, dass es durch Waschen weicher werden müsste. Es hat auch ganz gut geklappt, nach dem zweiten Waschgang finde ich es jetzt in Ordnung. Wahrscheinlich wird es im Laufe der Zeit dann noch weicher, aber ich will jetzt nicht ständig die Waschmaschine für das eine kleine Teil anschmeißen. Warum müssen die das so steif verschicken? Der Seiteneinstieg ist auch viel zu groß und wird noch zugenäht! :)

Übrigens hat es entgegen der Beteuerung des Verkäufers ordentlich ausgefärbt, also darf man es wirklich nur mit dunklen Farben oder alleine waschen! Insofern hat Karoshi wohl recht, dass das weiße zum Waschen praktischer ist. :)
0