Thema: Bangkok-Flugtickets vor Ort kaufen  (Gelesen 1731 mal)

elviajero

« am: 21. Februar 2011, 22:39 »
Hallo,

Ich bin gerade am überlegen ob ich bei meinem RTW-Ticket in Südostasien nur Bangkok als Stopp einlegen soll.

Eigentlich hatte ich geplant über Indien-SURFACE-Kathmandu-Hong Kong (nur Zwischenstopp,da Global Explorer, kein Direktflug VNKT-BKK) nach Bangkok zu reisen und irgendwie sollten auch noch die Philippinen mitaufgenommen werden.

Wie so oft, habe ich meinen Plan heute aber mal wieder über den Haufen geworfen, bzw. ersteinmal zurückgestellt  ;). Ich denke nun das ich versuchen werde möglichst wenige Stopps in mein Ticket einzubauen um Geld zu sparen (?) und Freiheit+Flexibilität  zu gewinnen.

Ich habe gelesen das man von Bangkok aus sehr günstig Flugtickets bekommen kann, stimmt das? Gilt das auch für Flüge nach Indien und wieder zurück? Hat sich von euch schon mal jmd. sein SOA Tickets in BKK zusammengekauft?
Ich würde auch lieber als erstes nach SOA und dann eventuell noch nen Abstecher nach Indien/Nepal um den Kulturschock zu reduzieren.

Viele Grüße
Jan
0

Flynn

« Antwort #1 am: 22. Februar 2011, 01:49 »
Indien wird ein Schock, aber damit anzufangen ist in der Tat ziemlich hart (ganz besonders als Alleinreisender).

Von Bangkok gibts AirAsia und Jetstar (und viele viele Budget-Airlines mehr). Ein RTW-Ticket lohnt sich da kaum, denn du kommst fuer 50 Dollar beispielsweise nach Yangon. Wir haben all unsere Fluege spontan gekauft und es war definitiv billiger als ein RTW Ticket. Richte dir schonmal auf airasia.com einen Account ein - das spart das Eingeben der Daten :D

Die fliegen auch direkt von Bangkok nach Kolkata - wir haben diesen Flug andersherum gemacht. Gibt allerdings auch noch viele andere Destinationen in Indien die du total billig von Bangkok erreichen kannst. Grob gesagt: Bangkok ist DER Hub zu Asien und es gibt billige Fluege bis runter nach Australien oder gar Europa (die neue London/Paris Verbindung von AirAsia).
0

elviajero

« Antwort #2 am: 22. Februar 2011, 11:47 »
Hi Flynn,

Danke für deine schnelle Antwort.

Ok das klingt schon mal ganz gut und würde ich nicht auch noch nach NZ und Südamerika wollen würde ich es sicherlich auch so machen wie ihr und mir meine Tickets spontan kaufen, aber gerade aufgrund des Fluges NZ-SA glaube ich das ich das RTW-Ticket nicht ganz aus den Augen verlieren sollte.
Aber ich glaube meine Tickets in SOA und das Ticket für Indien werde ich mir dann in Bangkok kaufen, eventuell zusätzlich zum RTW-Ticket.

Winterliche (leider  ;D) Grüße
Jan
0

Renegade

« Antwort #3 am: 22. Februar 2011, 12:02 »
Hi,

das war auch meine große Sorge mit NZ nach SA..Aber habe mich jetzt trotzdem gegen das RTW entschieden. Der erste Flug nach von Düsseldorf nach Bangkok (290 Euro AirBerlin Non-Stop) ist gebucht und den Rest mache ich spontan. Habe schon Flüge gesehen von NZ nach SA für um die 490 Euro. Hoffe mal das ich den nächstes Jahr im Januar dann auch noch bekomme. Ansonsten finde ich wenn man richtig sucht sind die Einzeltickets günstiger als das RTW. Meiner Recherche nach:) Ausserdem ist man dann wirklich flexible und kann dahin wo man will und muss nicht dem vorher fesgelten Faden folgen.

Gruß
R.
1

reeko

« Antwort #4 am: 22. Februar 2011, 12:23 »
Hi,

@ Renegade: detto bei mir,  flieg auch mit Airberlin nach Bangkok und alles weitere werde ich dann buchen/sehen :-) in 13 Tagen gehts los. über den Pazifik werd ich, wenns zu teuer sein sollte direkt nach SA zu fliegen, über Hawaii und Kalifornien fliegen (danke Karoshi) um mich dann über Mittelamerika nach SA zu nähern

lG
0

Renegade

« Antwort #5 am: 22. Februar 2011, 12:43 »
Dann wünsche ich dir schonmal eine schöne Reise bei mir gehts leider erst in 4 monaten los:)

Ja zur not mache ich das auch so wollte aber in SA starten damit wenn noch Budget da ist vielleicht auch noch ein Abstecher in die USA drin ist. Naja mal schauen wir schon alles irgendwie klappen:)

Gute Reise,

Gruß
0

elviajero

« Antwort #6 am: 22. Februar 2011, 16:28 »
Hey,
wo findet ihr die wirklichen günstigen Flüge für ca.500 € von Auckland nach Santiago, bei expedia/opodo.de bin ich weit von solchen Preisen entfernt oder suche ich nicht intensiv genug?

grüße
0

Renegade

« Antwort #7 am: 22. Februar 2011, 17:07 »
Hi,

habe immer bei Flugsupermarkt.de geguckt. Habe Anfang Januar für mitte Februar 2011 welche gefunden für 500 mit Aerolinas Argentina. Hoffe die gibt es nächstes Jahr auch :) Aber wird schon!!!

Gruß
0

elviajero

« Antwort #8 am: 22. Februar 2011, 17:42 »
Ahh ok danke, dann werd ich da auch mal ein bisschen rumprobieren..
0

reeko

« Antwort #9 am: 22. Februar 2011, 23:53 »

Ja zur not mache ich das auch so wollte aber in SA starten damit wenn noch Budget da ist vielleicht auch noch ein Abstecher in die USA drin ist. Naja mal schauen wir schon alles irgendwie klappen:)

Gute Reise

Danke, werde dann berichten wie es mir mit one-way flügen und pazifik überquerung (oder auch nicht) gegangen ist!
Gruß
0

vadasworldtrip

« Antwort #10 am: 17. Dezember 2012, 10:21 »
Hi,
Habe schon Flüge gesehen von NZ nach SA für um die 490 Euro.
Gruß
R.

Wo????
0

gerhard4310

« Antwort #11 am: 17. Dezember 2012, 16:24 »
Hi,
Habe schon Flüge gesehen von NZ nach SA für um die 490 Euro.
Gruß
R.

Wo????

Sind es die reinen Nettopreise ohne allen Zuschlägen und Abgaben
0

Tags: