Thema: Thailandurlaub - Hotspots, Reisemittel, Kosten??? ..help ;)  (Gelesen 2660 mal)

Squirrelmonkey

Hallo Ihr lieben.

Diese Seite ist ja wirklich genial. So viel tolle Worldtraveler und Leute die sich einfach auskennen.

Ich denke mal, wenn ich mir Eure Erfahrung und das Know-How hier anschaue, dass meine Frage nicht die allzugroße herrausforderung für Euch darstellt.

Ich bin seit einem Jahr sehr glücklich mit meiner Freundin zusammen und wir planen jetzt unseren ersten gemeinsamen Urlaub für den Zeitraum Juli-August. Wollen "nur" 3 Wochen Urlaub machen. Also keine richtige Rundreise und auch keine Weltreise...NOCH NICHT ;)

Persönlich war ich "schon" in Namibia, USA, Malaysia, Zypern, Griechische Inseln, Mittelmehr...

Es soll diesmal nach Thailand gehen. Wir möchten eine Mischung aus Kultur und Erholung erleben.
Ich stell es mir so vor, nach Bangkok zu fliegen, dann 10 Tage herumreisen und am 11ten Tag auf der Insel Puket oder Ko Samui anzukommen um in einem netten Hotel weiter 10 Tage zu chillen (Tauchen, Wassersport, relaxen etc.)

Jetzt ist meine Frage, wie ichs am besten anstelle:
günstigster Flug?
herumreisen mit Auto, Bus, Zug?
Welche Orte muss man sehen...bei "nur" 10 Tagen?
Welche Unterkünfte sind dann zu empfehlen?
Wie komm ich schließlich nach Puket/Ko Samui?
Buch ich das Hotel auf der Insel (Puket/Ko Samui) schon von hier aus oder spontan?

Also das Budget für die 3 Wochen liegt bei ca. 3000 Euro pro Person.

Geht da was?? ;)

Fällt euch noch was ein?

Wäre echt super, wenn mir jemand von euch ein paar Tipps geben könnte bzw. mir sagt ob ich mit meinen Vorstellungen hinkomm.
0

karoshi

« Antwort #1 am: 15. Januar 2008, 16:15 »
Da habt Ihr Euch ja eine echt ungünstige Zeit für Thailand (jedenfalls für die meisten Gegenden) aussucht...

Ist diese Entscheidung (zum Reiseziel) schon fest zementiert, oder habt Ihr noch Entscheidungsspielraum?

LG, Karoshi
0

Squirrelmonkey

« Antwort #2 am: 15. Januar 2008, 16:22 »
Hallo Karoshi,

wir haben auf alle fälle noch entscheidungsspielraum!!! haben uns jetzt halt auf thailand geeinigt, weils einfach viel zu sehen gibt und die kosten im land selbst eher niedrig sind.

aber wir haben auch (seit 3 wochen) ganz andere ziele in aussicht gehabt...

malediven, mauritius, auch südamerika !!!

was kannst du zu dieser jahreszeit empfehlen???
0

karoshi

« Antwort #3 am: 15. Januar 2008, 16:52 »
Sulawesi. ;D
0

Squirrelmonkey

« Antwort #4 am: 15. Januar 2008, 17:13 »
Sulawesi!! MH!!

Mich würde auch interessieren, wieso "nicht" Thailand um diese Jahreszeit??

Kannst du mir die Fragen die ich zu Thailand hatte nun zu Sulawesi beantworten???
Gibt es alternativen zu Sulawesi zu dieser Jahreszeit? Muss auch nicht in Asien sein! Im Vordergrund steht für uns der Urlaub... ;)

Danke

SM
0

Silke

« Antwort #5 am: 16. Januar 2008, 11:31 »
Hey Karoshi!

So Fan von Sulawesi? Alle indonesische Inseln?

Sorry SM interessiere mich auch für die Region.  :D

Liebe Grüsse
Silke
0

karoshi

« Antwort #6 am: 16. Januar 2008, 11:39 »
"nicht" Thailand, weil dann Regenzeit ist und die Temperaturen/Luftfeuchtigkeit ziemlich unerträglich sein können. Einzige Ausnahme ist dann die Ostküste (Koh Samui etc.)

Sulawesi ist natürlich eher etwas abenteuerlich, zumindest im Zentrum. Der Norden bei Manado ist ein Paradies zum Tauchen, deshalb war mir das zuerst eingefallen (Du hattest Tauchen enwähnt).

Alternativen um die Jahreszeit sind nicht so dicht gesät, weil die Sommerziele auf der Nordhalbkugel dann total überlaufen sind. Auf der Südhalbkugel würde mir spontan noch einfallen:
  • Australien (außer Südküste)
  • Inselgruppen im Südpazifik (Fiji, Tonga, Samoa...)
  • Indonesien allgemein (Java...)
  • Tansania/Sansibar
  • Madagaskar
  • Mozambique
  • Brasilien

Und wenn Strand und Tauchen vielleicht doch nicht so wichtig ist:
  • Peru
  • Namibia
  • Botswana

LG, Karoshi
0

Squirrelmonkey

« Antwort #7 am: 16. Januar 2008, 12:11 »
Hey Karoshi,

denke, das hat mich auf alle fälle weiter gebracht. Um sich das alles zusammenzulesen und aus dem stegreif im Hirn aufzurufen erfordert sicher einige zeit, deshalb danke für die schnelle und kompetente Antwort.

Wenn Du mal wieder hier rein schaust könntest Du mir vielleicht etwas zu meinem Budget von 3000 euro für 3 Wochen erzählen. Gerade was die Südsee betrifft.
Auch gerne Sulawesi, Australien und Madagaskar...

Sprich, wo man die günstigsten Angebote für diese Orte findet und evtl. auch was man in 3 Wochen erleben muss.

Bis hoffentlich bald.

LG

SquMo (besser als SM hehe)
0

Tags: