Thema: Thailand / Malaysia im Juni oder Juli  (Gelesen 1288 mal)

project_runaway

« am: 20. Januar 2011, 21:01 »
Hallo alle zusammen

Wir haben im Juni/ Juli dieses Jahr zwei Monate zum Reisen und ich habe im Reisezeiten-Tool gesehen, dass Ost-Thailand und Malaysien anscheinend recht gut sind zu dieser Zeit?

Hat da jemand Erfahrung? Macht es Sinn, als First-time-SOA-Reisender im Juni und Juli loszufahren?

Fall nein oder jein: gibt es andere Länder (von Nordamerika mal abgesehen), die ihr empfehlen könnt?

Ganz lieben Dank für Input!
Nicole
0

dirtsA

« Antwort #1 am: 20. Januar 2011, 21:42 »
Hi Nicole,

ich kann nur für Malaysia aus persönlicher Erfahrung sprechen, in Thailand war ich in "unserem Sommer" noch nie. Die Ostküste Malaysias, also z.B. die Perhentian Islands sind in den Monaten TOP - ab Mitte/Ende August schließen schön langsam einige Guesthouses + Restaurants, spätestens Ende September ist dort so ziemlich alles "dicht".

Also ich kann es nur empfehlen! Auch die Westküste ist um die Zeit ok - ich hatte in den gesamten Monaten (Auslandsemester) von Juni-Dezember selten total verregnete Tage und nie tagelangen Regen. Meistens ein heftiger Schauer oder Gewitter nachmittags / nachts, und das wars.

Wie lange habt ihr denn geplant, habt ihr beide Monate Zeit?

LG dirtsA
0

project_runaway

« Antwort #2 am: 20. Januar 2011, 22:41 »
Hallo dirtsA

Super, danke für die schnelle Antwort. Wir haben ggf beide Monate, aber definitiv 4-6 Wochen ab Anfang Juni.

Dh aus deiner Erfahrung regnet es eher kurz kräftig aber danach ist das Wetter wieder ok? Ist es richtig schwül oder auch nicht viel anders als in anderen Monaten auch?

Das hilft mir aber schon mal weiter! Lieben Dank!

Nicole
0

Sebastian81

« Antwort #3 am: 21. Januar 2011, 00:34 »
Hallo Nicole,

aktuell wäre meine Präferenz für den Sommer wohl Kroatien / Montenegro...
Insb. Thailand ist für mich ein optimales Winterziel, dann kann man auch besser den Norden (Chiang Mai, Pai...) ansteuern und dem deutschen Winter entfliehen. Die Golfküste von Thailand würde ich nur wähle, wenn ich insb. tauchen möchte.

Viele Grüße,
Sebastian

karoshi

« Antwort #4 am: 21. Januar 2011, 09:36 »
Macht es Sinn, als First-time-SOA-Reisender im Juni und Juli loszufahren?
Ja, aber eher südlich von Bangkok. Malaysia und vor allem Indonesien sind dann z.B. sehr gut (und lohnen sich auch sehr als Reiseländer). In Indonesien unbedingt im Juli zur Bestattungssaison nach Tanah Toraja (Sulawesi)!

gibt es andere Länder (von Nordamerika mal abgesehen), die ihr empfehlen könnt?
Um die Jahreszeit für 2 Monate? Zum Beispiel Peru+Bolivien, Transsib+Mongolei+China, Japan+Südkorea, Nordaustralien+Südwestpazifik.

LG, Karoshi
0

project_runaway

« Antwort #5 am: 22. Januar 2011, 14:35 »
Super, ganz lieben Dank Euch allen!

@karoshi, werd gleich mal Peru und Bolivien auschecken!
0

Tags: