Thema: Visum Indien in Asien, in Singapur?  (Gelesen 1276 mal)

Jooles

« am: 20. Januar 2011, 08:56 »
Hallo zusammen,

ich habe gerade erfahren, dass ich in Singapur mit meinem deutschen Pass kein Visum fuer Indien erhalten kann. Weiss jemand, ob es doch geht?

Falls es tatsaechlich stimmt: Wo zwischen Singapur und Indien kann ich ein Visum problemlos erhalten? Ich weiss, dass es ca. 5 Werktage dauert, daher waere eine interessante Stadt schon schoen, um die Zeit auch nett zu vertroedeln.

Vielen Dank fuer eure Hilfe!

Liebe Gruesse
Jooles
0

Vombatus

« Antwort #1 am: 20. Januar 2011, 14:36 »
Hi,
ich weiß (von einer deutschen die ich vor dem Abflug [Penang-Indien] getroffen habe), dass man in Kuala Lumpur ein Visa für Indien bekommt, es wird einem dort zwar auch gesagt, man bekomme keines und man soll es in Bangkok besorgen, aber dann muss man hart bleiben ...

In Bangkok wird einem angeblich gesagt, man solle es in KL besorgen. Vielleicht musst du in Singapur nur etwas aufdringlicher sein?

0

sma8877

« Antwort #2 am: 05. Dezember 2011, 22:05 »
hallo

wo hast du schlussendlich das indien visum beantragt? in kl oder hat es doch in singapur funktioniert?

danke und lg
s.
0

Tags: indien visum