Thema: Ausrüstung in Deutschland kaufen?  (Gelesen 1048 mal)

Larsinho

« am: 19. Dezember 2010, 15:32 »
Hallo zusammen,

ich plane einen 6-monatigen Trip nach Südamerika. Eines der ersten Ziele wird Patagonien sein.

Meine Frage: Sollte man sich hier in Deutschland gut beraten lassen und die Ausrüstung hier in Deutschland kaufen oder lohnt es sich, die Klamotten in Buenos Aires kaufen (voraussichtlich mein Reisestart)? Wer war schon mal in B.A. shoppen?  ;)

Cheers
Larsinho
0

karoshi

« Antwort #1 am: 19. Dezember 2010, 17:00 »
Hallo Larsinho,

nach meiner Erfahrung sind gute Outdoor-Sachen in Lateinamerika nicht billiger als zu Hause, weil das meiste importiert ist. Im Niedrigpreissegment wirst Du aber fündig werden, wenn auch mit Abstrichen an der Qualität.

Was ich aber bedenken würde: u.U. musst Du eine Weile suchen, bis Du etwas findest, was Du brauchen kannst. Das ist Zeit, die von der Reise abgeht. Vor Ort einkaufen würde ich wahrscheinlich nur da, wo es wirklich viel bringt, z.B. in den USA oder Südostasien.

LG, Karoshi
0

Larsinho

« Antwort #2 am: 19. Dezember 2010, 17:12 »
Hallo Karoshi,

danke für deine schnelle Antwort.

Gut, die Info hilft mir weiter, sodaß ich mich dann morgen vorweihnachtlich selbst beschenken kann :-)

Cheers
Larsinho
0

Till90

« Antwort #3 am: 19. Dezember 2010, 23:24 »
Warte lieber noch ein bisschen. Erfahrungsgemäß ist zwischen den Jahren alles billiger also zwischen Weihnachten und Silvester ;)

Ich werde mir dann auch meine Trekking sachen aneignen.
0

Vombatus

« Antwort #4 am: 21. Dezember 2010, 14:04 »
Was für Ausrüstung brauchst du denn, bzw. hast du schon?
Wenn du bis zur Abreise noch genug Zeit hast warte und suche dir die Preiswertesten Dinge in Laufe der Zeit zuzsammen.


0

cielo

« Antwort #5 am: 18. Januar 2011, 22:34 »
kann karoshi nur zustimmen. hab spaßenshalber mal hier geschaut. in buenos aires hab ich nur einen laden gefunden, aber hier in patagonien wimmelt es nur davon. in deutschland hast du trotzdem noch eine größere auswahl und dieselben preise (bzw. bei angeboten noch günstiger). ich würde auch wieder in deutschland kaufen und auf angebote hoffen. ich habe mich durch angebote aber auch zu fehlkäufen verleiten lassen. also aufpassen dass man nicht in einen kaufrausch verfällt ;).
ich hab dann für gute sachen auch gern den normalpreis bezahlt, rentiert sich auf lange sicht. aber ab und zu gibt es trotzdem schnäppchen wenn man weiß was man braucht.
0

Tags: