Thema: 2 Jahre Auszeit  (Gelesen 1474 mal)

Geckolino

« am: 06. Dezember 2010, 07:43 »
2001 kündigten wir Job und Wohnung, packten unsere Rucksäcke um uns unsterblich in Asien zu verlieben.
1 Jahr reisten wir durch Süd- und Südostasien.

Scheinbar „zeitlos“ zu sein,
in den Tag zu leben,
den eigenen Rhythmus (wieder) zu finden,
dies alles gipfelte letztendlich in dem wunderbaren Gefühl von grenzenloser Freiheit.

Asien, das war Liebe auf den ersten Blick.
Eine lebenslange Liebe.

Nach unserer Rückkehr blieb das unstillbare Verlangen nach diesem Leben.
Und so kündigten wir 2006 erneut Job und Wohnung um wieder 1 Jahr durch Asien zu reisen.

Hier findet Ihr unsere Homepage
http://www.gesichterasiens.de

Gruß
Gecko und Simone

CPT_CHAOS

« Antwort #1 am: 08. Dezember 2010, 00:16 »
Danke für diese tolle Seite. Lese gerade Artikel aus Globetrotter Heft Nr. 83 (unter Stories) und krieg das Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht. Kann mich da gut reinversetzen. Bin 30,5 Jahre und werd auch bald beim Chef sitzen...
Auch super Geschichten, wie z.B. Kuchen für Budha. Echt top. Mal was Anderes als die üblichen Reiseblogs...

Tags: