Thema: Budget 3Monate Vietnam,Kambodscha, Thailand  (Gelesen 2374 mal)

Chris90

« am: 29. November 2010, 10:58 »
Huhu :)

Die 90Tage werden sich etwa so aufteilen:
45 Tage Vietnam (von Hanoi -> Hoh Chi Ming runter)
25 Tage Kambodscha (Tauchen in Sihanoukville, besichtigung diverser Tempelanlagen)
20 Tage Thailand (Ein bisschen Norden, Rest ostküste im süden)

womit wir mommentan rechnen ist ein Tagessatz von 30€. das ist recht großzügig, davon gehen wir beide aus. der wert soll aber nur eine sicherheit darstellen. einige Aktivitäten wie eine besichtung der Halong-bucht liegen preislich etwas über den Tages Satz. daher rechnen wir auch mit zusatzkosten, wo z.b. die überschreitungen der Tagessätze durch ausflüge, und z.b. der Tauchkurs drinn sind. angepeilt sind hier ca. 1000€

also ungefair geplant war sowas:
Flug von D-> Bangkok: 650€
90 tage a 30€ = 2700€
Aktivitäten: 1000€
unterm strich: 4350€

Stimmt das so etwa? oder haben wir uns da verkalkuliert?
>Karte mit einigen Zielen<

Kurz zu uns:
wir reisen zu zweit, teilen uns auch ein Zimmer. Couchsurfing ist geplant, haben aber noch nicht wirklich den plan davon  ;D
luxus ist nicht geplant. günstige hotels/unterkünfte und restaurants. wir haben beide keine lust uns in abgehobenen Turizonen zu bewegen. Land und Kultur ist da wichtiger :)

gruß, Chris
0

riano

« Antwort #1 am: 29. November 2010, 14:07 »
Hi Chris;

bin gerade in Vietnam unterwegs... Du bist nicht alleine unterwegs?! Dann sind 30 EUR soetwas von ausreichend! Ich bin alleine unterwegs, gönne mir den Luxus von Einzelzimmern (Doppelzimmer sind pro Zimmer meist der gleiche Preis) und komme ebenfalls mit 30 EUR hin (meist sogar wenn Ausflüge mit im Tagesbudget sind; an Tagen ohne die Ausflüge liege ich deutlich drunter!)... Für Thailand habe ich noch keinen guten/ aussagekräftigen Tagessatz ausmachen können... 30 EUR reichen aber definitiv für einen super Urlaub!!!

Nur eins: Habt ihr in eurem Budget Ausrüstung, Impfungen und Versicherungen mit eingeplant?!
Wenn ihr nicht unbedingt Originale haben wollt, könnt ihr euch in Asien ebenfalls sehr gut mit Ausrüstung eindecken... Die Sachen fühlen sich teilweise an wie die Originalen, die Nähte sind bei manchen Sachen sogar gut verschweißt... Was der Langzeittest sagt?!???...

Wünsche euch auf alle Fälle viel Spaß bei eurer Reise!!!

Wenn ihr euch ein paar Impressionen vorab holen wollt guckt doch einfach mal auf meinen Blog ;-)

Da sind Berichte, Fotos und nen Link zu meinem Picasa Account mit noch mehr Bildern...

Beste Grüße aus Hoi An!

Jens
0

Chris90

« Antwort #2 am: 29. November 2010, 14:12 »
Das hört sich doch super an :)


magst du mir die adresse zu deinem blog sagen? ich würd gerne verfolgen was du so schreibst  :)
edit: habs grade gefunden^^

danke^^ ich wünsch dir auch eine schöne reise :)
0

migathgi

« Antwort #3 am: 29. November 2010, 16:50 »
. einige Aktivitäten wie eine besichtung der Halong-bucht liegen preislich etwas über den Tages Satz.

Muss nicht sein, ich habe da mal einen längeren Tipp bei GEO geschrieben, hier unter Nickname „klarinos“: http://goo.gl/ye9EP
In Cat Ba gab es übrigens die billigsten billigsten guten Hotelzimmer, 7 USD das Zimmer incl. Dusche/WC, und zwar überall, da findet ein harter Wettbewerb statt.
0

Chris90

« Antwort #4 am: 29. November 2010, 18:31 »
Danke :)
auch das wird uns weiterhelfen  :)
0

Tags: