Thema: Allergien Lateinamerika, Karibik  (Gelesen 808 mal)

Packbacker

« am: 24. November 2010, 10:53 »
Hallo Leute,


Ende nächsten Jahres soll es bei mir auf Lateinamerika und Karibik Tour gehen.

Da ich einige Allergien haben -vor allem gegen Tierhaare- frage ich mich in wie weit ich auf meiner Reise mit Tieren (hauptsächlich Pferde und Esel) in Kontakt kommen werde. Ich denke mal in den Städten wird das kein Problem sein, aber was ist mit den ländlicheren Gegenden? Ich würde auch ganz gern einige Trekking Touren im Hochland machen. Ist man dort auf alternative Transportmittel tierischer Art angewiesen?

Da ich auch auf einige Fischarten allergisch reagiere (beim essen natürlich) frage ich mich auch dort, ob es immer Alternativen zu Fisch gibt (vor allem Karibik).

Ich freue mich auf Antworten.

Schöne Grüße
Packbacker
0

Tags: