Thema: Komodo und Flores  (Gelesen 1758 mal)

Basti4004

« am: 09. November 2010, 11:05 »
Hallo Zusammen,
ich bin im Moment auf Bali und wollte in einer Woche nach Komodo und Flores fahren. Ich weiss bisher, dass es von Bali - und ich denke auch Lombok - eine Faehre nach Flores gibt, ca4-5 Tage unterwegs!. Ich weiss aber nicht, wie ich mich auf Flores weiter fortbewegen kann und ob es da Uebernachtungsmoeglichkeiten gibt. Nach Komodo macht man normalerweise nur Tagesausfluege ...
Und zurueck fliegen die Meisten Traveller.

Hat jemand von euch da den Erfahrungen? Teuer wird der Spass denke ich auch! Ich hab im Moment viel Zeit, aber wenig Geld, daher wuerde ich gerne ein guenstige Variante bevorzugen!

vielen Dank schon einmal fuer eure Hilfe und leibe GRuesse aus Bali!

Basti
0

karoshi

« Antwort #1 am: 09. November 2010, 19:43 »
Hallo Basti,

die 4/5-Tagestour nach Flores ist eigentlich keine Fähre, sondern eine mehrtägige Tour, auf der man mehrere Stopps macht (unter anderem im Komodo Nationalpark). Und ja, sie kann auch von Lombok oder von den Gilis aus gebucht werden. Mach Dich im Internet mal schlau, welche Anbieter derzeit nicht empfohlen werden, das weiß ich auch nicht so genau. Mit Perama machst Du nicht viel falsch, die sind aber auch mit Abstand die teuersten.

Am Endpunkt der Tour in Labuan Bajo gibt es ausreichend Low-Budget-Unterkünfte (z.B. Matahari, Gardena). Im Rest der Insel soll das aber etwas anders aussehen, bzw. die Unterkünfte sollen dort teilweise sehr abenteuerlich sein. Labuan ist aber auf jeden Fall ein guter Ort, um erst mal einen Fuß in die Tür zu kriegen. Man kann auch von dort aus Touren ins Inselinnere machen.

In Labuan fahren auch die Fähren nach Sumbawa ab, das könnte eine günstigere Alternative zum Flug sein. Der Flug kostet aber auch nicht die Welt (ca. 700.000 IDR mit TransNusa).

LG, Karoshi
0

AmyVega

« Antwort #2 am: 09. November 2010, 21:21 »
Hallo

Also ich habe die Reise nach Komodo auch von Bali aus gemacht und habe das in einem Reisebüro dort gebucht.
Da ging der Flug nach Sumbawa (über Lombok), mit dem Jeep auf die andere Seite der Insel und dann mit einem Schiff nach Komodo. Wir waren damals 2 Personen und das hat ganz schön "Kohle" gekostet. Muß aber dazu sagen das in Sumbawa und Komodo Übernachtungen im Hotel und das Essen mit dabei war.

Kann mir aber vorstellen das es ohne Reisebüro schon günstiger Alternativen gibt und Zeit wirst Du wohl auch genug mitbringen.

AmyVega
0

Afrinnka

« Antwort #3 am: 10. November 2010, 07:30 »
Hallo Basti,

Ich bin im Sommer von Lombok aus nach Labuanbajo gefahren, in Senggigi sind das Standardangebote (von Mataram mit dem Reisebus in den Osten von Lombok, auf die Faehre, nachts quer ueber Sumbawa, umsteigen in den Minibus und Faehre nach Labuanbajo), fuer 350.000 INR (ungehandelt) und dauern grob 24 Stunden. Von Labuanbajo aus bin ich dann mit einem gecharterten Boot nach Rinca, das waren 100.000 pro Person. Wo du auf keinen Fall drumrum kommst sind die Kosten fuer den Nationalpark, sei es Rinca oder Komodo, die ich persoenlich ordentlich fand. Die Touren von Labuanbajo nach Komodo gibt es uebrigens nur als Zweitagestour mit Uebernachtung, Rinca ist dagegen eine Eintagestour.

In Labuanbajo kannst du, wie Karoshi schrieb, eine Bustour mit Perama quer ueber die Insel buchen, wenn ich mich richtig entsinne waren das 460.00 INR bis Maumere (oder sogar Larantuka?!). Wir haben stattdessen einen Minibus bis Ruteng genommen, dann eine Mitfahrgelegenheit bis Moni gefunden und sind dann mit einem gecharteterten Pickup bis Maumere gefahren. Das kann man auch alles problemlos mit oeffentlichen Bussen machen, da uebernachtet man in Bajawa, nicht in Ruteng. Uebernachtungsmoeglichkeiten gibt es genuegend, vor allem jetzt in der Nebensaison. Bezahlt habe ich fuer ein Doppelzimmer zwischen 100.000 und 250.000, wobei das teuerste ein recht schicker Bungalow in Moni war.

Die ganze Ochsentour zurueck ist natuerlich recht unsexy, aber die Fluege sind ja zum Glueck nicht so teuer... Flores ist uebrigens eine wunderschoene Insel, ich wuensche dir viel Spass!

Annika

Basti4004

« Antwort #4 am: 10. November 2010, 15:17 »
Hey,

schonmal vielen Dank vorab, dass hilft mir bei der Planung schon sehr viel weiter. Leider wird es nciht guenstig werden, aber ich denke mal, das es das Wert ist!

LG Basti
0