Thema: Tipps fürs Tauchen in Neuseeland  (Gelesen 851 mal)

Susu

« am: 18. Oktober 2010, 00:55 »
Hallo,

war schon mal jemand in Neuseeland tauchen? Hat jemand da Tipps, Anregungen für mich?
Wir sind ab Ende November für 3 Monate in Neuseeland auf beiden Inseln.

Danke und Gruß, Susu
0

Dee

« Antwort #1 am: 18. Oktober 2010, 10:59 »
Hi Susu

Ich habe dort selber (noch) nicht getaucht. Auf der Suche nach guten Tauchgebieten und Tauchbasen nehme ich mir immer www.tauchbasen.net und www.taucher.net zu Hilfe. Weiss nocht ob du diese Seiten schon kennst ::)

Gruss


deltamy
0

After Backpacking

« Antwort #2 am: 18. Oktober 2010, 13:24 »
Hallo Susu,

In Neuseeland bietet sich vor allem das "Northland" an, also alles nördlich von Auckland. Dort gibt es zum einen das "Goat Island Marine Reserve" und die fantastischen "Poor Knights Islands". Ich war in beiden Tauchgebieten tauchen, und ich muss sagen es lohnt sich. Vor allem die beiden versenkten Navy Schiffe in den Poor Knight Islands sind schon atemberaubend. Und diese gehören wohl auch zu den besten Dive Spots weltweit. Die Unterwasserwelt ist schon atemberaubend, auch wenn man die Artenvielfalt in diesen Gewässern nicht sofort erwarten würde.

Tobi
0

Tags: