Thema: T.A.T. in Bangkok  (Gelesen 1389 mal)

sandtour

« am: 09. Oktober 2010, 12:32 »
Hallo zusammen, ich war heute in einem t.a.t. center und dort hat man mir ein Angebot gemacht fuer 65000 Baht fuer knapp 7 Wochen Rundreise durch Thailand... von Bangkok erst in den Norden, und dann in den Sueden...
habt ihr Erfahrung mit dem thailaendischen touri center?? Der Typ wollte mich gleich festnageln auf das Angebot, hab aber gemeint, dass ich darueber erstmal nachdenken muss...
Danke fuer eure Berichte...
0

karoshi

« Antwort #1 am: 09. Oktober 2010, 13:04 »
Hallo sandtour,

ich würde mich auf gar keinen Fall auf ein 7-wöchiges Tourprogramm festnageln lassen, egal zu welchem Preis. Es ist in Thailand wirklich nicht schwierig, auf eigene Faust rumzukommen, und das ist nicht nur individueller, sondern wahrscheinlich auch billiger. Du kannst an den einzelnen Stationen Deiner Reise immer noch Tagestouren (oder mehrtägige) buchen, entsprechende Angebote gibt es überall. Wenn Du die ganze Reise als eine Tour buchst, hast Du keine Möglichkeit, zwischendrin etwas zu ändern. Und eventuell hast Du sogar Mitreisende, mit denen Du Dich nicht verstehst.

LG, Karoshi
0

TravelBugs

« Antwort #2 am: 09. Oktober 2010, 14:35 »
Hallo!

T.A.T. Büros gibts wie Sand am Meer in Bangkok und alle haben alle nur ein Ziel, die Touristen ABZOCKEN >:( >:(!

Ich würde auf jeden Fall die Finger davon lassen und - wie karoshi schon geschrieben hat - auf eigene Faust losziehen. Ist wirklich mehr als einfach in Thailand...


0

dirtsA

« Antwort #3 am: 09. Oktober 2010, 19:11 »
Stimme meinen Vorrednern zu... ICH würde sowieso nie so eine Rundreise buchen, weil das nicht mein Fall ist und es sich eben total easy, günstig und vor allem viiiiiel flexibler gestaltet, es selbst zu organisieren! Bzw wirklich organisieren muss man eh nicht, einfach losziehen...

ABER...wenn ich eine Rundreise buchen würde, dann ganz sicher nicht beim TAT!!!! Die wollen dich wirklich nur abzocken und eben gleich auf alles festnageln (das zeigt ja schon, dass der Sinn nach einem schnellen Geschäft steht...). Gibt doch tausende andere Reisebüros in Bangkok, ich würde da einfach mal in ein paar rein und schauen wer mir sympatisch ist, wer mich auch gut beratet und eher mal eine 1-wöchige Tour buchen und dann schauen, ob es einem gefällt, oder ob man nicht lieber allein weitermacht...
0

sandtour

« Antwort #4 am: 10. Oktober 2010, 15:20 »
Hallo, danke an euch, war heute auch beim originalen Tourismuszentrum, da meinte die Dame auch, dass sie die Herren nicht kennt.
Bis denn  ;)
0

Tags: