Thema: Weltraumreise  (Gelesen 1102 mal)

Tom45

« am: 24. September 2010, 18:11 »
Hallo,

ich arbeite als Physiklehrer an einem Gymnasium und behandel derzeit das Thema Weltraum und Astronomie mit einer 11. Klasse. Es kam die Frage auf, wie weit Weltraumreisen mittlerweile sind. Ich konnte die Frage nicht ordentlich beantworten und habe die Schüler auf Montag vertröstet. Ich habe diese Seite gefunden und wollte fragen, ob Weltraumreisen mittlerweile schon möglich sind oder dies nur Visionen sind. Wer weiß hier eine Antwort?

Einen schönen Abend noch
Tom
0

migathgi

« Antwort #1 am: 24. September 2010, 18:27 »
Warum googelst Du nicht einfach mal nach "Weltraumreisen", im Web gibt's dazu 'ne Menge Infos ...
0

Dr_Flash

« Antwort #2 am: 24. September 2010, 23:50 »
Servus,

also Weltraumreisen gibt es noch keine. Aber wie immer gibt es Ausnahmen. Man kann für 20Mio€ einen Platz in einer Russischen Kapsel kaufen. Das ganze geht aber nur mit 3-6 Monate Training und man darf auch nicht die 6 Tage die man oben auf der ISS ist aus dem Fenster kucken. Das ist dann kein echter Urlaub und schon garnicht wenn man soviel Geld bezahlen muss. Virgin bietet dieses "Weltraumflug" an (http://www.virgingalactic.com/) aber wenn man ganz streng ist, fliegt Virgin nicht ins All sondern nur die die obere  Atmosphäre was den Flug dann auch so "Preiswert" macht. Mit um die 300k€ ist man dabei und bekommt um die 15min "Schwerelosigkeit" wobei das auch wieder nicht ganz wahr ist.

Joa ansonsten ist weit und breit nichts in Sicht was einem Urlaub im All auch nur Nahe käme. Denke das wird noch eine lange lange Zeit Zukunftsmusik bleiben.

CU

Sven
0

Jens

« Antwort #3 am: 25. September 2010, 01:03 »
Ich habe die Woche bei N-TV gehört, das Boeing in dieses Segment in der nächsten Zeit Fuß fassen will. Surf doch mal da vorbei!  ;)
0

jess

« Antwort #4 am: 25. September 2010, 16:44 »
Aber wie es in der Zukunft aussehen könnte, kannst du in Frank Schätzings Limit nachlesen.
Das Buch handelt um Weltraumtourismus !!!
0

Tags: