Thema: Blog vorstellen, eh?  (Gelesen 1513 mal)

DiePia

« am: 06. September 2010, 05:21 »
Kanada, currently. USA next. Und dann? Keinen Plan. Kuba? Nicaragua? Ecuador!

"How old are you?" "21" "Woah, and you're on your O-W-N?"
...und ein Maedel noch dazu, danke.

Hawaii, Australien. Oder Neuseeland zuerst? RTW Ticket storniert. Vietnam und sonst auch Suedostasien. Oder?
Sachen passieren und ich schreibe sie. War das eine Metapher? Ein bisschen.

Mag schreiben gern, schreibe ich viel. Lesen!

http://piaroundtheworld.blogspot.com


Skraal

« Antwort #1 am: 06. September 2010, 07:52 »
Zitat von: DiePia
Knuspere ich also schlaflos Bananenahornsirupreiskrispies mit Milch aus der unteren Haelfte des Plastikkanisters, stehe da in Socken am Parkdeck des Flughafens und schaue ueber Industrietoronto in den Sonnenaufgang... und muss laecheln.

DAS ist wohl Weltreise, denk ich.

Ja, das ſind die Momente, die kein „normaler“ Touriſt erlebt.

Glückwunſch zur Open End Entſcheidung! :neid:

cielo

« Antwort #2 am: 06. September 2010, 12:13 »
das klingt als könnte mir dein blog gefallen. werde ihn mal im auge behalten :).

tinibini

« Antwort #3 am: 06. September 2010, 16:02 »
Sehr cool, hab´ ich direkt gespeichert nachdem ich die ersten Seiten gelesen hatte. :)

DiePia

« Antwort #4 am: 07. September 2010, 06:28 »
Hihi, Danke  ;D

Seit den Bananenreiscrispies hab ich ein bisschen nachgelassen, aber JETZT werde ich mich wieder bemuehen - ach, ich liebe schreiben einfach... schoen wenns gefaellt!